Home
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
Januar 22, 2018, 11:28:16

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Sie sind hier: Startseite >> Forum
Suche:     Erweiterte Suche
2790 Beiträge in 613 Themen von 1349 Mitglieder
Neuestes Mitglied: KristenFinland69
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
+  Science@home.de
|-+  Allgemeines
| |-+  Computer und Internet (Moderator: deep7)
| | |-+  Fatal1ty AA8XE Mainboard
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Fatal1ty AA8XE Mainboard  (Gelesen 3499 mal)
SnakeKaplan
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 134


Profil anzeigen E-Mail
Fatal1ty AA8XE Mainboard
« am: November 03, 2004, 07:39:15 »

Sers

für die ganz besonderen Übertakterfreunde unter uns, die sich keine Wasserkühlung (oder Ölkühlung) leisten können, bringt Abit ein neues mobo raus: Es heist Fatal1ty AA8XE Mainboard, nach dem besten Computerspieler aller Zeiten benannt (der auch an dessen Entstehung mitwirkte): Fatal1ty.

Dieses Sockel 775 Board hat 5 Lüfter, die unter anderem die RAM-Bänke und den Chipsatz kühlen. Laut Abit sind diese "einigermaßen leise" (wörtliches Zitat eines Sprechers). Das Board schleppt bis zu 4 GB RAM, hat einen 7.1 Soundchip,  Dual-Lan,.............

Allerdings ist über den Preis noch nichts bekannt. Gerüchte sprechen von ca 120 US-$

Übrigends: Fatal1ty reiste mit einem Abit Team rund um die Welt und veranstalltete Tuniere, in denen er jeweils Man gegen Man in DOOM 3 gegen die Besten eines Ausscheidungstunieres antrat. Dabei ging es um 125.000 US-$. Die gewann schließlich ein Chinese (oh Wunder), der ihn in einem verdammt knappen Game durch einen Zufallstreffer besiegte.

Links zum mobo gibts hier:
http://www.gamestar.de/news/szene/20956/
http://www.abit.nl/page/de/motherboard/motherboard_detail.php?pMODEL_NAME=Fatal1ty+AA8XE&fMTYPE=LGA775&DEFTITLE=Y
Gespeichert

Es gibt sechs Milliarden Menschen auf der Welt - und 14 Milliarden Mikroprozessoren.
Wir sind schon jetzt in der Minderheit.

Math problems? Call 1-800-[(10x)(13i)^2]-[sin(xy)/2.362x]

... Sie koennen Ihr Geld natuerlich auch zum windows hinauswerfen!
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Impressum Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.134 Sekunden mit 16 Zugriffen.