Home
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
Juli 18, 2018, 03:49:47

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Sie sind hier: Startseite >> Forum
Suche:     Erweiterte Suche
2820 Beiträge in 621 Themen von 1349 Mitglieder
Neuestes Mitglied: KristenFinland69
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
+  Science@home.de
|-+  Wissenschaftliche Themen
| |-+  Verteiltes Rechnen
| | |-+  SETI@home + Astropulse
| | | |-+  Pentium 4 HT
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Pentium 4 HT  (Gelesen 7383 mal)
kai
Gast


E-Mail
Pentium 4 HT
« am: Dezember 15, 2004, 12:10:54 »

Hi Leute,
Ich hab da mal eine Frage.
Man soll doch mit der HT Technologie 2 WU's gleichzeitig berechnen können.
Also hab ich mir sagen lassen man soll Seti einfach 1 mal aus je 2 verschiedenen Verzeichnissen Starten (Ich hab nen WinXP) das Funktioniert bei mir aber nicht  Traurig
Auch wenn ich Versuche Seti unter 2 verschiedenen Benutzer laufen zu lassen mit Hilfe von "runas" Funktioniert es auch nicht.

Was muss ich machen damit Seti 2 Wu's gleichzeitig Berechnet ?

mfg Kai

Gespeichert
E.T.
Administrator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 788


Profil anzeigen WWW
Re: Pentium 4 HT
« Antworten #1 am: Dezember 15, 2004, 02:00:49 »

Hallo Kai,

rechnest du mit dem alten SETI oder mit SETI 2 unter BOINC?
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Impressum Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.16 Sekunden mit 17 Zugriffen.