Home
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
April 22, 2018, 11:00:42

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Sie sind hier: Startseite >> Forum
Suche:     Erweiterte Suche
2817 Beiträge in 621 Themen von 1349 Mitglieder
Neuestes Mitglied: KristenFinland69
Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
+  Science@home.de
|-+  Wissenschaftliche Themen
| |-+  Verteiltes Rechnen
| | |-+  BOINC (Moderator: Independence)
| | | |-+  Intel sichert die Datenübertragung bei CERN
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Intel sichert die Datenübertragung bei CERN  (Gelesen 3771 mal)
Darkstar603
Gast


E-Mail
Intel sichert die Datenübertragung bei CERN
« am: Dezember 08, 2005, 05:12:06 »

Intel geht eine Kooperation mit CERN ein, um den Datenstrom des im Bau befindlichen Teilchenbeschleuniger LHC in Zukunft sicherzustellen. So steht es im heutigen Artikel bei heise online http://www.heise.de/newsticker/meldung/67122.

Dabei setzt man auf ein Grid, bei dem viele Computer sich weltweit Daten, Speicher- und Rechenresourcen teilen sollen. Einige Forscher sprechen sogar von einem Nachfolger vom World Wide Web (WWW) – so könnte in Zukunft Rechenleistung ebenso transparent verteilt werden wie derzeit Informationen im WWW.

Die größte Maschine der Welt: http://lhc.web.cern.ch/lhc/LHCUnder.pdf
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Impressum Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.088 Sekunden mit 15 Zugriffen.