Sie sind hier: Startseite >> Gesellschaft >> Zahlen und Fakten
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Gesellschaft und Kultur
Gesellschaft und Kultur
· News
· Kritisches Denken
· Referate
· Zahlen und Fakten
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass ein in ganz Europa ansässiges Volk, das jedem unter dem Begriff "Zigeuner" bekannt ist, ursprünglich aus Indien stammt? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." Oscar Wilde 
 :: Gesellschaft (Zahlen+Fakten) ::
 

[Astronomie] [Biologie] [Geografie] [Gesellschaft] [Kritisches Denken] [Umweltschutz]


Alkohol
 
Schätzungen gehen davon aus, dass beim Verzehr eines Bieres bis zu 100.000 Gehirnzellen abgetötet werden. Bei einem Vollrausch sollen sogar ca. 10.000.000 Gehirnzellen unwiderruflich absterben. >>>
Amerikanische Ureinwohner
 
Weil die amerikanischen Indianer keine Pferde kannten, hielten sowohl die Azteken als auch die Inkas den reitenden Conquistador zunächst für ein Tier - eine Art zweiköpfigen Zentaur. >>>
Analphabetismus
 
44 Millionen Amerikaner sind nicht imstande, Texte zu lesen und zu schreiben, die auf dem Niveau der vierten Schulklasse liegen. Nur 99 Stunden verbringt ein durchschnittlicher Amerikaner mit dem Lesen von Büchern, im Vergleich zu 1460 Stunden vor dem Fernseher. >>>
Arabische Zahlen
 
Die heute gebräuchlichen "arabischen Zahlen" wurden im 3. Jahrhundert in Indien entwickelt und von den Arabern weiter verbreitet. Im christlichen Europa wurde das neue Zahlensystem im 15. Jahrhundert eingeführt, allerdings nicht ohne ablehnende Haltung der Kirche. Die Zahlen der "Ungläubigen" hatten etwas tückisches, teuflisches an sich: die Zahl Null. Eine Zahl, die keinen Wert besaß, konnte eine andere Zahl plötzlich verzehnfachen, wenn man die Null hinten dran anhängte. Die Bedeutung der arabischen Ziffern hatte jedoch für die Mathematik eine viel zu große Bedeutung, als dass man sie hätte länger ablehnen können. Nach und nach hat sich das neue System im Abendland durchgesetzt. Die Araber nennen übrigens ihre Zahlen "indische Ziffern". >>>
Armut
 
Die reichsten fünf Prozent der Weltbevölkerung verdienen 114 mal so viel wie die ärmsten fünf Prozent. Zwischen 1,2 und 1,4 Milliarden Menschen haben kein sauberes Trinkwasser, mehr als 150 Millionen Kinder sind unterernährt. 2,4 Milliarden Menschen fehlt jegliche medizinische Versorgung, 42 Millionen sind HIV-positiv und werden die nächsten fünf Jahre nicht überleben. >>>
Bibel und christlicher Glaube
 
Die Kirche hatte sich lange gewehrt, die Bibel in eine allgemein verständliche Sprache zu übersetzen. Jeder, der solch einen Versuch wagte, wurde hart bestraft. Im Jahre 1199 wurden in Lyon einige Menschen verurteilt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt, weil sie Teile der Bibel in französischer Sprache unter das Volk gebracht hatten. >>>
Christlicher Vandalismus
 
Die Christen haben sich im Laufe der Jahrhunderte vehement bemüht, die Zeugnisse vergangener Kulturen auszulöschen. So zerstörten sie nicht nur bewusst heidnische Tempel und andere Bauwerke, sie betrieben auch eine Art Zensur der ägyptischen Reliefschnitzereien, die nicht selten relativ freizügig gekleidete Personen darzustellen pflegten. Die sündhaft zur Schau gestellten Körperteile wurden von den Christen anstößig empfunden und mit scharfen Gegenständen weggeritzt. >>>
Drogen
 
Das Wort Heroin ist eine Wortabwandlung aus "heroic morphin" und wurde entwickelt, um morphiumsüchtige Soldaten, denen das Schmerzmittel während des Deutsch-Französischen Krieges (1870/71) verabreicht wurde, zu heilen. Die Folgen dieser "Ersatzdroge" beeinflussen uns bis heute. >>>
Fußball
 
In den Anfängen seiner Geschichte galt Fußball als "undeutsch" und wurde von der Mehrheit der Bürger abgelehnt. Auch Hitler soll nicht viel übrig für diesen Ballsport gehabt haben. >>>
Globalisierung
 
Die Umsätze von Wal-Mart oder DaimlerChrysler liegen deutlich höher als das Bruttoinlandsprodukt von Portugal, einem EU-Land mit zehn Millionen Einwohnern. Und die Wirtschaftskraft von Siemens und der Deutschen Bank überflügelt immerhin noch diejenige Ungarns. Internationale Verträge haben den Spielraum von Großunternehmen in den vergangenen Jahren stark ausgeweitet. Investitionsbeschränkungen, Zölle und andere Handelshemmnisse wurden zunehmend abgeschafft. […] Umweltstandards oder Arbeitsrechte spielen in den Vereinbarungen der Welthandelsorganisation WTO dagegen keine Rolle. [24] >>>
1 2 3
 
 


wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Werbung
 
 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de