Sie sind hier: Startseite

 

Magazin

» Astronomie
» Biologie
» Chemie
» Geografie
» Physik
» Science vs. PSI
» Politik und Kultur
» Umwelt
» Sonderbeitrag

Top-Artikel

» Die Himmelsscheibe von Nebra
» Kreationismus auf dem Prüfstand
» Die wissenschaftliche Arbeitsweise

sah-intern

» Forum
» Mitarbeit
» Presse
» Lexikon
» Galerie

» Weblinks
» Weiterempfehlen
No item elements found in rss feed.

Letzte wiki.sah-Edits

:: Nachrichten aus der Welt der Wissenschaft ::

Biologie

Kunststofffressendes Bakterium entdeckt

Plastikmüll.jpg

Ein Forschungsteam aus Japan beschreibt in der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift „Science“ (11. März 2016) den ersten bekannten Mikroorganismus, der in der Lage ist, den Kunststoff PET abzubauen und komplett stofflich zu verwerten. Die Bedeutung dieser Entdeckung wurde von Prof. Dr. Uwe Bornscheuer (Universität Greifswald) in einem „Perspectives“-Beitrag, der gleichzeitig in Science erschien, als bahnbrechend gewürdigt und eingeordnet. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Wie Spinnenmänner dem Kannibalismus nach der Paarung entkommen können
» Molekulare Algebra in Säugetierzelle
» Was Wespen über Sex aussagen

Astronomie und Raumfahrt

Kometeneis im Labor
Comet 67P on 19 September 2014 NavCam mosaic thumb.jpg

Poröses Eis, wie es im Weltall überall zu finden ist, haben der Innsbrucker Chemiker Thomas Lörting und sein Team näher unter die Lupe genommen. In der Fachzeitschrift Physical Review Letters berichten die Forscher, wie sie das amorphe Eis beim Aufwärmen beobachtet haben. Die als mögliche Geburtsstätte des Lebens geltenden Eisstrukturen zeigen dabei ein überraschendes Verhalten. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Kaffeetasse für den Weltraum
» Die Entdeckung des Jahrhunderts: Gravitationswellen
» Riesen Eisplanet am Rand des Sonnensystems vermutet

 

Tipp: Universe2Go

Universe2Go - das Planetarium im Taschenformat

Weiterbildung / Qualifikation

 
 

Medizin

WHO: Zu heiße Getränke fördern das Krebsrisiko

JOH 1351 (4862972249) thumb.jpg

Wie die Weltgesundheitsorganisation WHO mitteilt, fand die der WHO nahe stehende Krebsforschungsorganisation IARC bei der Auswertung von über 500 Ernährungsstudien heraus, dass heiß konsumierte Getränke die Entstehung von Speiseröhrenkrebs fördern. [weiter...]


Weitere Meldungen:

» ‎Mathematiker entwickeln ungefährlicheres Schmerzmittel
» ‎Jung bleiben dank zweiter Haut
» Psychologie: Männer wollen kluge Frauen

Verschiedenes

Zur Lage der Europäischen Union - Brexit?
UK location in the EU 2016.svg

Wollen die Briten aus der EU austreten? Am 23. Juni wird in Großbritannien abgestimmt. Am Vorabend des Referendums diskutieren Wolfgang Merkel und Michael Zürn, beide Politikwissenschaftler und beide Direktoren im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), einer Einrichtung der Leibniz-Gemeinschaft, aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven über Europa und über die Konsequenzen eines „Brexit“. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Wie rein ist unser Trinkwasser?
» Eröffnung Kunstkraftwerk Leipzig: Art, Science and more...
» Modellflieger wehren sich gegen Generalverdacht

 

Physik

Forbes-Magazin adelt Innsbrucker Physiker
Jordi Prat-Camps.jpg

Innsbruck ist Anziehungspunkt für die klügsten Köpfe Europas. Das zeigt die jüngste Wahl von Jordi Prat-Camps unter die 30 interessantesten Naturwissenschaftler unter 30 Jahren durch das amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes. Der Physiker aus Barcelona forscht seit vergangenem Jahr am Institut für Quantenoptik und Quanteninformation (IQOQI) in Innsbruck. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Ignaz L. Lieben-Preis für Francesca Ferlaino
» Trampolinspringende Wassertröpfchen‎
» Knobelspiel mit einem Quantenwürfel‎

Volltextsuche


:: Science Ticker ::

wiki.sah
» Astronomie
» Biologie
» Chemie

»

Geografie
» Geschichte

»

Mathematik

»

Physik
» Technik

Wissensquiz

»

Astronomie

»

Biologie

»

Chemie

»

Geschichte

»

Skeptiker-Quiz

»

Physik

»

Umwelt

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de