Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Wissen ist Macht, doch was nützt Wissen, wenn die Unwissenden die Mächtigen und die Wissenden die Ohnmächtigen sind?" Unbekannt 
 :: Lexikon ::
Detail
Makrophage
Kategorie: Biologie

[vom griech. makro "groß" und phagos "Fresser"]
Makrophagen sind große Phagozyten (Fresszellen), die im Immunsystem eine unverzichtbare Rolle spielen. Sie spüren Fremdkörper (Viren, Bakterien) im Organismus auf, greifen diese an und verdauen sie intrazellulär. Darüberhinaus können sie über Botenstoffe Fieber auslösen. Makrophagen gehören zu den Leukozyten (weißen Blutkörperchen).

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de