Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Welchen Ansporn haben die vielen Millionen Menschen, die überall auf der Welt eine kümmerliche Existenz in Elendsvierteln, Flüchtlingslagern und unzulänglichen ländlichen Gebieten fristen, anstelle von Gewalt und Extremismus Demokratie, Toleranz und Frieden zu unterstützen, wenn die wohlhabenden Länder Handelsbeschränkungen und Agrarsubventionen aufrecht erhalten und die Folgen ihrer eigenen Verschwendung und ihrer Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen ignorieren?" Michail Gorbatschow 
 :: Lexikon ::
Detail
Meteor
Kategorie: Astronomie

[griech. metéoros "in der Luft schwebend"]
Im Volksmund: Sternschnuppe. Ein in die Erdatmosphäre eindringendes Objekt (Staubkorn oder Gesteinsbrocken) aus dem All. Verglüht das Objekt nicht vollständig in der Atmosphäre und erreicht den Boden, so spricht man von einem Meteoriten. Größere Meteoriten, die aufgrund ihrer Masse nicht sofort verglühen, sondern einige Sekunden lang zu sehen sind und manchmal von donnernden oder zischenden Geräuschen begleitet werden, nennt man Bolide.

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de