Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Es ist eine der großen Errungenschaften der Wissenschaft, daß sie es intelligenten Menschen zwar nicht unmöglich gemacht hat, religiös zu sein. Aber sie macht es ihnen möglich, nicht religiös zu sein." Steven Weinberg 
 :: Lexikon ::
Detail
Modus ponens
Kategorie: (Para)wissenschaft

eigentl. Modus ponendo ponens = setzende Schlussfigur. Logische Schlussregel, die besagt, dass wenn aus 'A' 'B' folgt und 'A' wahr ist, dann muss 'B' auch wahr sein.

Beispiel:
Aus der Voraussetzung:
Es scheint die Sonne, und wenn die Sonne scheint, ist es hell
lässt sich herleiten, dass
wenn die Sonne aufgeht, es hell wird.

Vgl. Modus tollens

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de