Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Die Erkenntnisse der Wissenschaft sind ein kostbarer, kollektiver Besitz der Menschheit, der in der Vergangenheit schwer erkauft worden ist. Märtyrertum und Scheiterhaufen stehen unübersehbar am Weg. Für diesen Besitz, dessen Gültigkeit immer wieder vorurteilsfrei überprüft worden ist, tragen wir alle eine große Verantwortung." Unbekannt 
 :: Lexikon ::
Detail
Rezeptor
Kategorie: Biologie

Ein Eiweißmolekül auf der Oberfläche einer Zelle, in einem Organell oder in der Zytoplasma der Zelle, das bei Bindungen bestimmter chemischen Verbindungen (meist in Form von Hormonen oder der Neurotransmitter) eine spezifische Reaktion bei Veränderung seiner räumlichen Konfiguration auslöst. Eine chemische Verbindung, die mit dem Rezeptor eine Bindung eingeht, wird Ligand genannt.

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de