Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Nur die Toten wissen, wie der Krieg wirklich endet." Platon 
 :: Lexikon ::
Detail
Sternwind
Kategorie: Astronomie

Fortwährender Strom aus geladenen Teilchen, der von der Oberfläche eines Sterns mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 km/s in den Weltraum abgegeben wird. Infolge des Sternwinds verlieren die Sterne kontinuierlich an Masse. Während der Materieverlust bei der Sonne 10-14 Sonnenmassen im Jahr beträgt, kann er bei massenreichen Sternen bis zu 10-3 Sonnenmassen betragen und somit auch ihre Entwicklung beeinflussen.

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de