Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Kluge Leute können sich dumm stellen. Das Gegenteil ist schwieriger." Kurt Tucholsky 
 :: Lexikon ::
Detail
Vorhofflimmern
Kategorie: Medizin

Abk. AF oder AFib (engl. Atrial fibrillation)
Eine unkoordinierte, länger anhaltende Herzrhythmusstörung mit Symptomen wie Herzrasen, Luftnot, Schmerzen, Übelkeit, Unruhegefühl, Leistungsschwäche oder Schwindel. Vorhofflimmern ist keine unmittelbar lebensbedrohliche Erkrankung, birgt aber die Gefahr einer Herzschwäche sowie ein erhöhtes Schlaganfallrisiko. Das Vorhofflimmern lässt sich medikamentös und/oder operativ behandeln (siehe Pressemeldung).

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de