Sie sind hier: Startseite >> kritisch hinterfragt >> Artikel und Referate

 

Was ist wissenschaftliche Arbeitsweise?  
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Werbung
 
Themen
· Astronomie
· Astrofotografie
· Biologie
· Chemie
· Distributed Computing
· Gesellschaft und Kultur
· Kritisches Denken
· Physik
· Umwelt
· Sonderbeitrag
· Formeln, Tabellen
· Periodensystem
· Referate
· Quiz

 
Inhaltsverzeichnis


Die empirische Methode des Erkenntnisgewinns
Hypothesengewinnung

 


Hypothese: "wissenschaftlich begründete Annahme"

Hypothesenfindung:

   - kreativer, intuitiver Prozess
   - oft Verwendung der Induktion
   - "wichtigste" [*] Schlussweise der Wissenschaft: Abduktion

[*] nach Charles Peirce (1839–1914): Mathematiker, Philosoph, Logiker


subsumierende Abduktion:

Wenn es regnet, wird die Straße nass A --> B
Die Strasse ist nass B
Es hat geregnet A

--> kein logisch gültiger Schluss

terminogene Abduktion:

Regel A --> B wird neu konstruiert
 

Mit freundlicher Genehmigung: (c) Sarah Steinmetz


Dossier: Ein Plädoyer gegen Unsinn Diesen Text versenden Forum

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 
Tipp:

Mein paranormales Fahrrad und andere Anlässe zur Skepsis
cover


impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de