Sie sind hier: Startseite >> Astronomie >> News

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Werbung
 
Astronomie
Astronomie
· News
· Astrofotografie
· Referate
· Quiz
· Zahlen und Fakten
 :: Astronomie und Raumfahrt ::
237 News 

Mars Rover Opportunity fährt in den Endurance-Krater
10.06.2004 | 13:48 Uhr

Mars Rover Opportunity fährt in den Endurance-KraterHeute soll der Mars Rover Opportunity in den Endurance-Krater hineinfahren, teilte die NASA auf einer Pressekonferenz mit. "Die NASA traf eine wohlüberlegte Entscheidung", sagte Dr. Firouz Naderi, an der Marsmission beteiligter Wissenschaftler am JPL. "Der potentielle wissenschaftliche Nutzen ist größer als das kalkulierte Risiko, dass der Rover nicht mehr herauskommt." Geschätzte Verweildauer des Rovers im Krater wird auf zwei bis drei Wochen angenommen. »mehr...

Die Sonde 'Cassini-Huygens' kurz vor dem Ziel
08.06.2004 | 22:01 Uhr

Die Sonde 'Cassini-Huygens' kurz vor dem ZielAm 30. Juni nach einer fast siebenjähriger Reise, bei der die Sonde 3,5 Milliarden Kilometer zurücklegte, ist das amerikanisch-europäische Weltraumvehikel im Doppelpack kurz vor seinem Ziel. Nur noch 15 Millionen Kilometer trennen die Sonde von Saturn. Der Ringplanet erscheint aus dieser Entfernung bereits so groß wie der Vollmond. »mehr...

Link:  Cassini-Huygens-Mission
Opportunity sucht nach einem sicheren Abstieg
04.06.2004 | 20:58 Uhr

Auf der Suche nach einer geeigneten Abstiegsroute tastet sich Opportunity langsam im Uhrzeigersinn am Kraterrand entlang.

"Wir halten Ausschau nach Felsen und Steinen mit interessanten Texturen", sagte Dr. Wendy Calvin von der University of Nevada. "Die Felsen am »mehr...

Spirit steuert auf die Hills zu
04.06.2004 | 20:25 Uhr

Spirit steuert auf die Hills zuMehr als einen Monat nach dem Abschluss seiner Primärmission hat Spirit möglicherweise seinerseits freigelegte Felsen erblickt.

Die NASA-Ingenieure am Jet Propulsion Laboratory in Pasadena haben Spirits abgestürzte Software erfolgreich wiederhergestellt. Der Rover »mehr...

Ein Softwarefehler zwingt Spirit stehenzubleiben
22.05.2004 | 08:51 Uhr

Auf seinem Weg zu den "Columbia Hills" zwang am Sol 131 ein unerwarteter Softwarefehler Spirit zu einer Zwangspause. Wegen der unvorhergesehenen Panne konnte das Kontrollteam nicht die genaue Position des Rovers ermitteln. Der Sol 132 wurde damit verbracht, anhand der vorher gemachten Bildern die aktuelle Position des Mars Rovers möglichst genau einzuschätzen. Während seiner ungeplanten Pause nutzte Spirit die Zeit, seine Batterien aufzuladen. Am Sol 133 war der Rover wieder einsatzbereit und schaffte eine autonome Rekordroute von 78 Metern. »mehr...

Abstieg oder nicht? Opportunity soll nach einer sicheren Route suchen.
10.05.2004 | 19:19 Uhr

Abstieg oder nicht? Opportunity soll nach einer sicheren Route suchen.Nach einem sechswöchigen Streifzug durch die flache marsianische Wüste erreichte Opportunity den stadiongroßen Krater "Endurance". Ein Blick über den Kraterrand offenbarte mehrere freigelegte Gesteinsschichten an den Kraterinnenwänden. In den kommenden Tagen wird sich der Mars Rover am Rand entlang um den Krater vortasten und das Innere aus diversen Winkeln beobachten. Wissenschaftler und Ingenieuere haben angefangen, interessante wissenschaftliche Ziele festzulegen. Eine der wichtigsten Fragen besteht zur Zeit darin, wie schwierig es wäre, in den Krater hineinzugelangen und wieder herauszukommen. »mehr...

Opportunity erreicht den Endurance-Krater
04.05.2004 | 21:01 Uhr

Opportunity erreicht den Endurance-KraterIm Verlauf des Aprils sind die beiden Rover Spirit und Opportunity weiter gefahren als in drei Monaten zuvor. Nach den letzen 17 Metern Fahrt erreichte der Opportunity am Sol 95 endlich den Rand des Kraters Endurance. »mehr...

Opportunity überschreitet die 90-Tage-Marke
29.04.2004 | 16:55 Uhr

Mit 811,57 zurückgelegten Metern, 12.429 übertragenen Bildern und einer Tages-Rekordfahrt von über 140 Metern beendet der Mars Rover Opportunity seine Primärmission. Als Kriterium für das Gelingen der Mission galt eine Verweildauer von 90 Marstagen und eine Distanz von 600 Metern. Beide Rover haben die Primärmissionsziele glänzend erfüllt. Eine der wichtigsten wissenschaftlichen Entdeckungen der Mars Exploration Mission dürfte der Nachweis des Sedimentgesteins sein, das mit zahlreichen anderen Indizien als Beweis für fließendes Wasser in der Vergangenheit des roten Planeten gesehen werden kann. »mehr...

Opportunity legt eine Rekorddistanz zurück
19.04.2004 | 21:50 Uhr

Drei Tage nach dem Software-Update stellte Opportunity einen neuen Entfernungsrekord auf. Während seines 82. Marstages legte Opportunity 140,9 Meter zurück. Das sind 40 Meter mehr als bei seiner letzten Rekordfahrt vor zwei Wochen oder mehr als die gesamte zurückgelegte Strecke des kleinen Rovers Sojourner während seiner dreimonatigen Mission 1997. »mehr...

Opportunity filmt sich beim Graben
17.04.2004 | 12:07 Uhr


Animation

Diese Zeitraffer-Animation zeigt den Mars Rover Opportunity beim Graben am Sol 73. Da der Rover kein Werkzeug zum Graben besitzt, benutzt er dazu sein linkes Vorderrad, das er durchdrehen lässt, während die anderen stehen. Der so entstandene Graben ist 95 Zentimeter lang, 16 Zentimeter breit und 11 Zentimeter tief. »mehr...


...zurück

[ARCHIV]


wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass die Rotationsperiode der meisten Neutronensterne Bruchteile einer Sekunde beträgt? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Je unpräziser die Voraussage, desto unwahrscheinlicher ihre Widerlegung. Je rätselhafter die Form, desto enthusiastischer die Deutung." Gregor Eisenhauer 
 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de