Sie sind hier: Startseite >> Astronomie >> News

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Werbung
 
Astronomie
Astronomie
· News
· Astrofotografie
· Referate
· Quiz
· Zahlen und Fakten
 :: Astronomie und Raumfahrt ::
237 News 

Spirit weigert sich zur Kontaktaufnahme
23.01.2004 | 13:18 Uhr

Auch 24 Stunden nach dem plötzlichen Verstummen der Kommunikationssysteme reagiert Spirit weiterhin nicht auf Befehle. Auch der Überflug der Mars Global Surveyor- und Mars Odyssey-Orbiter brachte keine näheren Erkenntnisse. Ein kleiner Trost bleibt, dass der Mars Rover immerhin eine Bestätigung sendet, dass er die Erde "hört". »mehr...

Mars Rover Spirit: Kommunikationsprobleme
22.01.2004 | 13:06 Uhr

Gestern, am Sol 18 trat unerwartet ein Kommunikationsproblem mit dem Mars Rover auf. Das Marsfahrzeug reagierte zwar auf Befehle und sendete eine Bestätigung zurück zur Erde, empfing und verarbeitete jedoch keine weiteren Daten. »mehr...

Mars Rover Spirit analysiert "Adirondack"
21.01.2004 | 14:10 Uhr

Mars Rover Spirit analysiert "Adirondack"Der Mars Rover Spirit absolvierte erfolgreich seine ersten Messungen am footballgroßen Stein namens Adirondack, was in der Sprache der amerikanischen Urbevölkerung so viel wie "die von den großen Bergen" heißt. »mehr...

Mars Express: erste Aufnahme der Marsoberfläche
21.01.2004 | 13:39 Uhr

Mars Express: erste Aufnahme der MarsoberflächeLange hat ESA die Öffentlichkeit auf erste Ergebnisse des europäischen Mars-Orbiters warten lassen. Nun veröffentlicht sie das erste, erstaunlich scharfe dreidimensionale Satellitenbild vom Mars. »mehr...

Mars Rover Spirit unternimmt einen Sonntagsausflug
20.01.2004 | 11:03 Uhr

Mars Rover Spirit unternimmt einen SonntagsausflugDiese Animation wurde mit der "Hazard-Identification Camera" aufgenommen und gibt Spirits drei Meter weite Fahrt zu einem Football-großen Stein wieder, der nach einem Bergmassiv in der Nähe von New York "Adirondack" genannt wurde. Die Fahrt dauerte ungefähr 30 Minuten, inklusive der Stopps für die Filmaufnahmen. »mehr...

Spirit macht erste Nahaufnahmen vom Marsboden
17.01.2004 | 11:23 Uhr

Spirit macht erste Nahaufnahmen vom MarsbodenGestern hat Spirit zum ersten Mal seinen Instrumentenarm eingesetzt, um Nahaufnahmen vom Marsboden zu machen. Zum Einsatz kam ein sog. "Microscopic Imager", eine hochauflösende Kamera für Nahaufnahmen. Der "Microscopic Imager" ist eines der vier am ausklappbaren Instrumentenarm montierten geologischen Werkzeuge des Mars Rovers. »mehr...

Spirit: Der Vogel verlässt sein Nest
15.01.2004 | 16:34 Uhr

Spirit: Der Vogel verlässt sein NestAls heute morgen die ersten Bilder in Pasadena eintrafen, die bestätigten, dass Spirit die Landeplattform verlassen hatte, spielten die JPL-Techniker im Kontrollzentrum Baha Men's "Who Let the Dogs Out". Zur Zeit befindet sich der Rover etwa ein Meter nordwestlich von seinem Lander, sein sicheres Nest in den letzten 12 Marstagen oder Sols. Jetzt muss Spirit als erstes die Sonne anpeilen, um seine Hauptantenne auf die Erde auszurichten. »mehr...

Spirit ist bereit
15.01.2004 | 13:17 Uhr

Spirit ist bereitDer Mars Rover Spirit hat sein drittes Wendemanöver gestern abend erfolgreich abgeschlossen. Damit ist der letzte Schritt getan, seine Landeplattform verlassen zu können. Bereits im Verlauf des Tages soll Spirit die Abfahrtrampe in nordnordwestliche Richtung hinunterrollen. »mehr...

Reiseroute für Spirit festgelegt
14.01.2004 | 21:00 Uhr

Reiseroute für Spirit festgelegtZum ersten Mal seit der Landung wurde Spirits Position anhand der hochauflösenden Aufnahmen von Mars Global Surveyor und einem GPS-ähnlichen Instrument von Mars Odyssey exakt lokalisiert. Als Anhaltspunkt dienten die Aufnahmen von der Umgebung, die mit den Daten der beiden Orbiter verglichen wurden. Die Satellitenbilder werden den JPL-Technikern helfen, die künftige Route von Spirit genau durchzuplanen. »mehr...

Mars Rover Spirit kurz vor dem Aufbruch
12.01.2004 | 20:39 Uhr

Mars Rover Spirit kurz vor dem AufbruchIm Verlauf des achten Marstages, genannt "Sol", wurde eine Reihe von pyrotechnischen Vorrichtungen gezündet, um die Räder des Rovers zu lösen sowie die Halterungsbolzen um den Instrumentenarm. Weil es den JPL-Technikern nicht gelang, die Hauptrampe freizuräumen, wird Spirit in den kommenden Tagen im Uhrzeigersinn um 120° gedreht. Anschließend wird er voraussichtlich am "Sol 12", also am 15. Januar die Rampe hinunterrollen. »mehr...


...zurück

[ARCHIV]


wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass die interstellaren Nebel im Durchschnitt nur 100 - 1000 Atome pro Kubikzentimeter Materie enthalten? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder." Heraklit 
 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de