Sie sind hier: Startseite >> Astronomie >> News

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Werbung
 
Astronomie
Astronomie
· News
· Astrofotografie
· Referate
· Quiz
· Zahlen und Fakten
 :: Astronomie und Raumfahrt ::


Spirit erreicht die Columbia Hills
17.06.2004 | 21:55 Uhr


Columbia Hills - 360°-Panorama
Die lange Reise durch das unwegsame Gelände des Gusev-Krater hat ein Ende: Fünf Monate nach seiner Landung, nach einer 3,2-km-langen Fahrt blieb Spirit an der Westseite der Gebirgskette stehen und macht nun Rast. Ein wenig Ruhe kann Spirit jetzt brauchen. Die Strapazen der Reise und der einsetzende Wintereinbruch fordern langsam, aber sicher ihren Tribut. Der scheinbar unverwüstliche Rover - abgesehen von seinem kurzzeitigen Ausfall zu Anfang der Mission - zeigt die ersten Abnutzungserscheinungen.


Spirits gesamte Strecke seit Anfang der Mission
Am Sol 157 kam es erneut zu Kommunikations- problemen. Wegen der extremen Kälte kam es zur Frequenzdrift, die zu beheben einen Arbeitstag in Einspruch nahm. Zwar steckt in dem Roboterfahrzeug noch viel Potential, aber die Probleme könnten sich in Zukunft weiter verschärfen. Auch zeigt das Fahrzeug die ersten Abnutzungserscheinungen. Das rechte vordere Rad leide an einer Art "Arthrose", die auch Metallgelenke nicht zu verschonen scheint. Das Rad benötigt für den Betrieb deutlich mehr Energie als früher. Zwar kann sich der Rover auch mit fünf und auf flachem Terrain sogar mit drei Rädern bewegen, aber ob er die Hills mit seiner Alterserscheinung besteigen kann, wird derzeit geprüft.

Wie lange noch die Rover funktionieren werden, können nicht einmal die Entwickler eindeutig zu sagen. Vielleicht werden die Fahrzeuge noch Monate den kalten Temperaturen trotzen, vielleicht fallen sie auch schon morgen aus.

mehr zur:
Mars Rover Exploration Mission
...................................................
Planet Mars: Stand der Forschung
Das Logbuch der Mission
Fotogalerie: Mars Rover Mission
Fotogalerie: Mars in 3D
360°-Panoramabilder
...................................................



Leser-Kommentare:

- es sind noch keine Kommentare vorhanden -

Kommentar schreiben:
Aufgrund der massiven Spamflut ist die Abgabe von Kommentaren vorübergehend deaktiviert! Nutzen Sie bitte das Forum.

Name:
E-Mail oder Homepage:

Comment-Script (c) by Alex Ilosuna



(c) Science@home.de



vorige News

[ARCHIV]

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass die Rotationsperiode der meisten Neutronensterne Bruchteile einer Sekunde beträgt? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Die größte Gefahr im Strassenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann." Robert Lembke 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de