Sie sind hier: Startseite >> Astronomie >> News

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Werbung
 
Astronomie
Astronomie
· News
· Astrofotografie
· Referate
· Quiz
· Zahlen und Fakten
 :: Astronomie und Raumfahrt ::


Mars Rover Opportunity findet einen Meteoriten
20.01.2005 | 22:48 Uhr

Der Mars Rover Opportunity fand bei seiner Routinearbeit einen Eisenmeteoriten, den ersten Meteoriten überhaupt, der je auf einem anderen Planeten entdeckt wurde.

Das vernarbte, etwa ballgroße Objekt besteht laut Opportunitys Spektrometer hauptsächlich aus Eisen und Nickel. Nur eine kleine Anzahl der auf der Erdoberfläche gefundenen Meteoriten sind eisenhaltig, so wie das Objekt, das den berühmten Barringer-Krater in Arizona verursacht hat. Die Mehrheit der Meteoriten besteht jedoch aus Gestein.

Meteorit 'Heat Shield Rock'

"Das ist eine große Überraschung, die eigentlich nicht hätte möglich sein dürfen", sagte Dr. Steve Squyres von der Cornell University in New York. "Ich habe niemals gedacht, dass wir unsere Instrumente an einem anderen Felsen einsetzen würden, der nicht vom Mars stammt."

Das Rover-Team beschäftigt sich jetzt mit der Frage, ob unter anderen Steinen, die Opportunity auf ihrem Weg "sah", Steinmeteoriten mit dabei waren. "Der Mars dürfte von mehr Stein- als Eisenmeteoriten getroffen worden sein", sagte Squyres. "Wir sahen eine Unmenge an Steinen in den Ebenen des Mars. Das steigert die Chance, dass einige von ihnen faktisch Meteoriten gewesen sein könnten. Wir werden einige von ihnen in den kommenden Wochen untersuchen. Die entscheidende Frage ist nicht die, was wir über Meteoriten erfahren könnten - wir haben viele Meteorite auf der Erde -, sondern was uns die Meteoriten über Meridiani Planum erzählen könnten."

Die Anzahl der gefundenen Meteorite könnte ein besseres Verständnis über die Wirkung der Erosion auf der Marsoberfläche liefern.

Einen Hinweis darauf, dass der als "Heat Shield Rock" getaufte Steinbrocken, der in der Nähe von Opportunitys Hitzeschild gefunden wurde, ein Eisenmeteorit sein könnte, gab in der letzten Woche das Miniature-thermal-emission-Spektrometer. Der Rover ist nah genug herangefahren, um die Vermutung mit dem Mössbauer- und dem Alpha-Teilchen-Röntgenspektrometer zu bestätigen.

mehr zur:
Mars Rover Exploration Mission
...................................................
Planet Mars: Stand der Forschung
Das Logbuch der Mission
Fotogalerie: Mars Rover Mission
Fotogalerie: Mars in 3D
360°-Panoramabilder
...................................................



Leser-Kommentare:

- es sind noch keine Kommentare vorhanden -

Kommentar schreiben:
Aufgrund der massiven Spamflut ist die Abgabe von Kommentaren vorübergehend deaktiviert! Nutzen Sie bitte das Forum.

Name:
E-Mail oder Homepage:

Comment-Script (c) by Alex Ilosuna



(c) Science@home.de



vorige News

[ARCHIV]

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function split() in /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/scripts/planetrandom/ref_astro.php:143 Stack trace: #0 /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/nav/random_astronomie.shtml(21): include() #1 /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/nav/template_astronomie_right.php(19): include('/is/htdocs/wp10...') #2 /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/news/raumfahrt/raumfahrt_det_20050120224853.php(207): include('/is/htdocs/wp10...') #3 {main} thrown in /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/scripts/planetrandom/ref_astro.php on line 143