Sie sind hier: Startseite >> Sonderbeitrag

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Werbung
 
Themen
· Astronomie
· Astrofotografie
· Biologie
· Chemie
· Distributed Computing
· Gesellschaft und Kultur
· Kritisches Denken
· Physik
· Umwelt
· Sonderbeitrag
· Formeln, Tabellen
· Periodensystem
· Referate
· Quiz
 :: Sonderbeitrag ::


Kein Krieg gegen Irak!
18.01.2003 | 23:17 Uhr

Zeigen Sie Einsatz und Solidarität mit der irakischen Bevölkerung, die unter dem Joch der jahrzehntelangen Diktatur und dem wirtschaftlichen Embargo leidet. Tausende Tote und die Zerstörung von Städten und Infrastruktur wären die Folgen des so genannten „Präventivschlags“. Falls Irak im Besitz von Massenvernichtungswaffen ist, könnte es zu einer Katastrophe kommen, die mit nichts zu rechtfertigen wäre, am wenigsten mit der Scheinheiligkeit der puritanischen Bush-Regierung. Die Folgen der chemischen, biologischen oder gar atomaren Waffen wären für die betroffenen Regionen fatal, materielle Schäden nicht abschätzbar. Auch nicht für Deutschland, das so geschickt am Rand zur Rezession balanciert.



Foto: Mike Theiler / Reuters,www.zeit.de



(c) Flyers from PeaceAware.com



Jeder Krieg ist Verbrechen gegen die Menschlichkeit, legitimierter Mord an Armen und Schwachen, ein brutaler Eingriff in das Leben Betroffener, Verachtung von Kultur und Schändigung der Natur. Der Krieg gegen den Irak mit der fadenscheinigen Argumentation der amerikanischen Regierung ist ein Paradebeispiel dafür. Nur allzu deutlich zeigt sich die Abhängigkeit vom Erdöl, die auf solch eine groteske Art und Weise Gestalt nimmt.

Angesichts der gespannten Lage im Nahen Osten, könnte der Angriff auf Irak die Weltpolitik irreparabel schädigen, unsere Gesellschaften polarisieren und entfremden. Eine starre Welt der Armen und Reichen, Hungernden und Satten, Gerechten und Unterdrückern stünde ganz im Zeichen der abendländischen Kultur. Terror, wie man ihn noch nie gesehen hat, würde zu unserem treuen Begleiter werden. Die Kluft zwischen den Nationen, genährt von Wut, Leid und Profitgier, würde den Weg zum Dritten Weltkrieg ebnen.

Engagieren Sie sich für den Frieden und protestieren Sie gegen die provokative US-Politik, die einen eklatanten Bruch gegen das geltende Völkerrecht begeht. Nehmen Sie an der Protestaktion in Berlin gegen den Irakkrieg teil oder schreiben Sie Ihre Meinung in meinem Forum in der dafür eingerichteten Rubrik nieder.

  • Europaweiter Aktionstag gegen den Krieg

  • Ihre Meinung




  • Leser-Kommentare:

    Anonym: ORDNUNG DURCH CHAOS HEISST DER PLAN, GELL MR.BUSH - stoppt diesen WAHNSINNIGEN !!!
    (20.04.2006, 19:23 Uhr)

    Kommentar schreiben:
    Aufgrund der massiven Spamflut ist die Abgabe von Kommentaren vorübergehend deaktiviert! Nutzen Sie bitte das Forum.

    Name:
    E-Mail oder Homepage:

    Comment-Script (c) by Alex Ilosuna



    (c) Science@home.de
    Detail
     


    vorige News

    wiki.sah

    Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
    Volltextsuche
    Spezial

    wiki.sah

    Testen Sie Ihr
    Wissen

     


    Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function set_magic_quotes_runtime() in /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/scripts/counter/counter.php:61 Stack trace: #0 /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/nav/footer.shtml(37): include() #1 /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/news/sonderbeitrag/sonderbeitrag_det_20030118231706.php(197): include('/is/htdocs/wp10...') #2 {main} thrown in /is/htdocs/wp1039030_FXD15TDAZF/www/scripts/counter/counter.php on line 61