Sie sind hier: Startseite >> kritisch hinterfragt

Kommentare

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Kritisches Denken
Kritisches Denken
· Kritisches Denken?
·
News
· Referate
· Bücher
· Zahlen und Fakten
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten Ronald Reagan regelmäßig den Rat einer Astrologin aufsuchte, bevor er wichtige politische Entscheidungen traf? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Mit leerem Kopf nickt es sich leichter." Zarko Petan 

Es ist nicht mehr möglich, Kommentare abzugeben...

        


Kommentare: 6

gepostet von: LaFong am 21.01.04
wie wurde einstein vor seinem durchbruch gesehen: als scharlatan, als irrer.
visionär bedeutet eben, daß man dinge sieht, die der common sense nicht sehen kann. kritisches denken? gut und schön aber es muß auch offenheit dazu kommen, sonst verharrt man auf der stelle. wie immer ist die balance entscheidend.
 
gepostet von: chaos am 05.02.04
So wie viele "Scharlatane" und "Pseudowisschenschaftler" in die eine, scheint mit der Autor dieses Artikels in die andere Richtung verbohrt zu sein.
 
gepostet von: Tellerrand am 06.07.04
Der Autor schreibt unter anderem auch von der wissenschaftlichen Beweisführung. Aber chaos, wo bleibt denn deine Beweisführung. Mit nur einem Satz, der deiner Meinung nach alles im Text vorkommende über den Haufen wirft, versuchst du, den GESAMTEN Text, ohne dir offensichtlich darüber gedanken gemacht zu haben, zu widerlegen. Eigentlich wollte ich auf deinen Kommentar nicht antworten, denn er scheint völlig umsonst gewesen zu sein, d.h. die Zeilen hättest du dir auch sparen können. Denn, was im Text steht, gilt in dieser Gesellschaft für viele. So wie es aussieht; auch für dich. Nur du siehst es nicht, da du offensichtlich der Meinung bist,dass du mit einem nichtssagenden und nichtsaussagenden Satz aufgeklärt wirkst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du auch im alltäglichen Leben so handelst. Also ein Tipp: Wenn du etwas behauptest, dann solltest du deine Behauptung auch zu beweisen im Stande sein. Wenn du den Text konzentrierter gelesen hättest, hättest du das auch mitbekommen. Adiós.
 
gepostet von: Skeptiker am 12.09.04
Der Autor des Artikels zum kritischem Denken hat völlig Recht! Nur das ist vielen Zeitgenossen unbequem! Die Wahrheit ist immer unbequem!

Mehr siehe auch:

http://www.beepworld.de/members/ufo-forschung

------
 
gepostet von: Günter Bähr am 06.12.04
Unter kritisches Denken, verstehe ich in erster Linie, dass ich mein Denken und die damit verbundenen Aussagen bevor ich diese weitergebe, kritisch überdenke.
 
gepostet von: kritkrit am 16.01.05
hmm .... aber nur weil man etwas nicht beweisen kann, heisst das doch nicht, das es nonsens ist! man hat ja evtl. nicht den richtigen zugang bzw. nicht die technischen Möglichkeiten ... kritisch denken ja, aber nicht alles hemmen, was auf den ersten und 2. Blick nicht zu verstehen ist(von Menschen). (menschliches) Wissen ist endlich(soll ich's dir beweisen? Beweis mir doch das Gegenteil ). und zum mainstream: Der Mainstream kritisiert doch alles neue. Nicht der, der neue Wege geht! und noch was zu Medizin, wenn einer eben denkt, das im die Haare wieder sprießen, wenn er sich einen Kuhfladen auf den Kopf packt, dann soll er das tun ... vielleicht hilft es ja, es gibt wohl keine individuellere Wissenschaft als die Medizin ... (btw. Röntgenstrahlen machen Krebs) ... etwas verdammen nur weil man es nicht versteht, das ist Mittelalter und hat nichts mit moderner Wissenschaft zu tun ... aber natürlich Holzauge, bleib wachsam ... nicht alles Neue und "wiederentdeckte" Alte ist gut für den Menschen und unsere Umwelt ... siehe künstliche Intelligenz: die Sache hat 2 Seiten, sie kann dem Menschen helfen oder ihn töten ... wie bei den Atomen (Bombe oder Kraftwerk oder kaputtes Kraftwerk)
mein Fazit: die Kritiker immer mal wieder in die Kritik nehmen!
schönen Sonntag noch;

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 
Tipp:

Mein paranormales Fahrrad und andere Anlässe zur Skepsis
cover


impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de