Sie sind hier: Startseite >> Physik >> Artikel und Referate

Kommentare

Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Physik
· Referate
· Astronomie
· Regenerative Energien
· Formelsammlung
· Bücher
· Links
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass eine Peitsche deshalb knallt, weil sie die Schallmauer durchbricht? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Während das 19. Jahrhundert die Grundlagen für Fortschritt und Demokratie schuf, wurde das 20. zum Jahrhundert der Weltkriege und der totalitären Ideologien." Michail Gorbatschow 

Es ist nicht mehr möglich, Kommentare abzugeben...

        


Kommentare: 5

gepostet von: Rico am 27.06.03
Nicht schlecht. ich hab wirklich gestaunt , was man hier alles wissenswertes erfährt, RESPEKT!
 
gepostet von: webmaster am 28.06.03
Danke!
 
gepostet von: webmaster am 13.07.03
Teilchenbewegung

1920 hatte der amerikanische Physiker deutscher Abstammung Otto Stern die Teilchengeschwindigkeit gemessen und kam zum unglaublichen Ergebnis, dass sie sich mit etwa 500 m/s bewegten, um einiges schneller als der Schall. Nur so sind die Gase in der Lage, aufgrund des dynamischen Drucks, jeden Raum auszufüllen.

In der Luft, sowie in anderen Gasen ist die Teilchenbewegung sehr chaotisch. Ein Molekül stößt in einer Sekunde etwa 1 Milliarde Mal mit anderen Molekülen zusammen. Dieser schnellen, chaotischen Teilchenbewegung verdanken wir die Existenz unserer ausgedehnten Atmosphäre.

 
gepostet von: webmaster am 30.12.03
Im Wasser beträgt die Schallgeschwindigkeit bei Zimmertemperatur ca. 1.525 m/s, in Kupfer 3.353 m/s, im Stahl 4.877 m/s und im Glas liegt sie bei rund 5.300 m/s - mehr als 15mal schneller als in der Luft!
 
gepostet von: Jagger am 06.08.04
Wahnsinn, ich staune immer noch.

Nur Schade dass mir niemand glauben wird dass eine Peitsche Schallgeschwindigkeit erreicht!!!

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Werbung
 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de