Sie sind hier: Startseite >> Umwelt >> Zahlen und Fakten
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Regenerative Energien
Regenerative Energien
· News
· Innovationen
· Referate
· Quiz
· Zahlen und Fakten
Regenerative Energien
Wussten Sie schon,
dass die Anzahl der Bäume in Bundesrepublik Deutschland ca. 35 Milliarden beträgt? 
Regenerative Energien
Aphorismen
"Viele Menschen verlieren ihren Verstand nur darum nicht, weil sie keinen haben." Balthasar Gracián 
 :: Umwelt (Zahlen+Fakten) ::
 

[Astronomie] [Biologie] [Geografie] [Gesellschaft] [Kritisches Denken] [Umweltschutz]


Photovoltaik
 
Der photovoltaische Effekt wurde bereits 1839 von Alexandre Edmond Becquerel entdeckt. Er stellte fest, dass in einen Elektrolyten bei Sonneneinstrahlung die Spannung an den getauchten Elektroden anstieg. >>>
Regenerative Energien
 
Mittlerweile (2003) sind in Deutschlang im Bereich Regenerative Energien 130.000 Menschen beschäftigt. Nach Schätzungen des Bundesverbandes Energien können langfristig über 500.000 Arbeitsplätze entstehen. >>>
Regenwald
 
In Brasilien wurden im Vorjahr über 26.000 km² Regenwald vernichtet, ein Großteil in Mato Grosso; das entspricht fast der Fläche Brandenburgs. >>>
Solarthermie
 
Ein Sonnenkollektor von nur 1 m² entlastet die Umwelt von Folgekosten aus den Schadstoffemissionen im Wert von 500 €. Ein Quadratmeter Sonnenkollektor vermindert die CO2-Konzentration der Atmosphäre ebensogut wie 260 m² gesunden Mischwaldes.
StandBy-Geräte
 
In den deutschen Privathaushalten und Büros fallen pro Jahr mindestens 20 Milliarden Kilowattstunden allein dem Leerlauf zum Opfer. Dies sind rund 4,4 Prozent des Gesamtstromverbrauchs in Deutschland. Dafür müssen zwei Großkraftwerke rund um die Uhr arbeiten. Und ihr Betrieb setzt 14 Millionen Tonnen Kohlendioxid (CO2) frei. Das sind etwa 1,5 Prozent des gesamten deutschen Kohlendioxidausstoßes. [18] >>>
Straßenverkehr
 
Seit der Gründung der Bundesrepublik forderte der Straßenverkehr ca. 15 Mio. Verletzte und mehr als eine halbe Million Unfalltote! Jedes andere Produkt mit solch einem todbringenden Potential würde einen Aufschrei in der Öffentlichkeit nach sich ziehen und wäre kurz darauf verboten worden. Im europäischen Gesamtraum sind es rund 120 Tausend Tote jährlich, weltweit sind es laut Weltbank an die 700.000. >>>
Strom
 
Der in Deutschland erzeugte Strom stammt zu etwa 33 Prozent aus Atomkraftwerken, 56 Prozent aus fossilen Energieträgern und zu gut 7 Prozent aus erneuerbaren Energien. Für jede erzeugte Kilowattstunde wird durchschnittlich etwa 0,65 kg Kohlendioxid freigesetzt. [18] >>>
Treibhauseffekt
 
Ohne den natürlichen Treibhauseffekt würde die durchschnittliche Temperatur auf -17 °C absinken. Es wäre auf der Erde fast so kalt wie auf dem Mars. Jede Veränderung der Treibhausgase (Wasserdampf, Kohlendioxid, Methan) hat eine Störung des Wärmehaushalts zur Folge. Während wir die Bildung des Wasserdampfs nicht direkt beeinflussen können, können wir dies ganz gut bei Kohlendioxid (der anthropogene Treibhauseffekt). Seit den Anfängen der Industrialisierung stieg die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre um 30 Prozent an.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Regenerative Energien
Werbung
 
 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de