Ägypten (Geschichte)

Aus Wiki.sah
(Weitergeleitet von Altes Ägypten)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Geschichte Ägyptens umfasst bis zum heutigen Tag ca. 6 Jahrtausende. Im 4. Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung in der Prädynastischen Zeit entstanden aus der Vereinigung einzener Siedlungen zwei Reiche: Ober- und Unterägypten, die um das Jahr 3100 v.u.Z. im Zuge militärischer Expansion des Oberägyptens zu einem einzigen Königreich verschmolzen. Die Vereinigung der beiden Königreiche markierte den Beginn der Frühdynastischen Zeit. Menes war der erste Pharao des vereinten Ägyptens. Die Frühdynastische Zeit dauerte von 2950 – 2650 v.u.Z. und umfasste die 1. und die 2. Dynastie.


Die folgende Tabelle gibt einen chronologischen Überblick über die Epochen des alten Ägyptens:


Prädynastische Zeit: 4. Jahrtausend v.u.Z. - 2920 v.u.Z.
Frühdynastische Zeit: 2950 v.u.Z. - 2650 v.u.Z. 1. - 2. Dynastie
Altes Reich: 2650 v.u.Z. - 2150 v.u.Z. 3. - 6. Dynastie
Erste Zwischenzeit: 2150 v.u.Z. - 2050 v.Chr 7. - 11. Dynastie
Mittleres Reich: 2050 v.u.Z. - 1786 v.Chr 11 - 12. Dynastie
Zweite Zwischenzeit: 1786 v.u.Z. - 1560 v.u.Z. 13. - 17. Dynastie
Neues Reich: 1560 v.u.Z. - 1070 v.u.Z. 18. - 20. Dynastie
Dritte Zwischenzeit: 1070 v.u.Z. - 712 v.u.Z. 21. - 24. Dynastie
Spätzeit: 712 v.u.Z. - 332 v.u.Z. 25. - 31. Dynastie


Weiterführende Informationen: