Genus

Aus Wiki.sah
Wechseln zu: Navigation, Suche

Plural: Genera. Das grammatische Geschlecht. In der deutschen Sprache gibt es drei Genera (bestimmte Artikel):

  • maskulin (der)
  • feminin (die)
  • neutrum (das)

Das grammatische Geschlecht entspricht bei Personen in der Regel (jedoch nicht immer) dem biologischen Geschlecht: der Mann, die Frau ... aber: das Mädchen. Bei Tieren existiert oft kein Zusammenhang zwischen dem bilogischen und dem grammatischen Geschlecht: die Katze, der Esel, das Pferd. Ebensowenig bei Gegenständen existiert keine semantische Bedeutung: der Stuhl, die Wand, das Regal. Neben bestimmten Artikeln gibt es unbestimmte Artikel (z.B. ein, jener, manches).