Hauptseite

Aus Wiki.mag
Wechseln zu: Navigation, Suche


Astronomie und Raumfahrt

Hobbyastronomie - Möglichkeiten der Sonnenbeobachtung‎

Sonne Wasserstoff-alpha-Filter.jpg

Sonne ist der uns am nächsten gelegene Stern. Astronomisch betrachtet mag unser Gestirn als Hauptreihenstern der Spektralklasse G eher dem Durchschnitt anzugehören, für uns ist die Sonne nicht nur wichtig, sie ist für das Leben auf der Erde essentiell. Leider kommt sie bei den Hobbyastronomen, die ihr Augenmerk eher auf in der Nacht sichtbaren Objekte richten, oft zu kurz. Dabei bietet die Sonnenbeobachtung gegenüber der konventionellen Astrofotografie viele Vorteile. Zumal sie bei Tage ausgeübt wird und nicht unbedingt in klirrender Kälte. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Großbrand in einer Raumkapsel: Experiment zur Feuersicherheit auf der ISS startet ins All
» Kometeneis im Labor
» Kaffeetasse für den Weltraum

Biologie

Bücherskorpione als Symbionten der Bienen

Youtube Bücherskorpion Milbe.jpg

Der Biologe Torben Schiffer beschäftigt sich bereits seit 2006 im Rahmen des Beenature-Projects mit der Erforschung der Bücherskorpione als Symbionten der Bienen. Das seit Jahren fortschreitende Bienensterben geht oftmals auf Varroamilben zurück. Die weniger als 2 mm große Milbe parasitiert in Bienenstöcken und befällt die Brut. Meist wird der Milbenbefall (genannt Varroose) mit chemischen Präparaten bekämpft. Leider werden die Milben dagegen schnell resistent. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Formen und Arten von Terrarien
» Braucht Forschung Tierversuche?
» Kunststofffressendes Bakterium entdeckt

Medizin

Erkrankungen der Nase - wenn mit unserem Riechorgan etwas nicht stimmt

CT-Nebenhöhlen.jpg

Atmung geschieht unbewusst und idealerweise durch die Nase. Die Nase ist ein komplexes Sinnesorgan und erfüllt viele wichtigen Funktionen, die über das bloße Riechen hinausgehen. Sie erwärmt und befeuchtet die eingeatmete Luft und filtert mit Hilfe der Nasenhaare und des Nasensekrets größere und kleinere Staubpartikel ab und hindert Erreger daran, tiefer in die Atemwege zu gelangen. Meist wird uns die Atmung erst dann bewusst, wenn die Funktion der Nase gestört ist. [weiter...]


Weitere Meldungen:

» Eierstockzyste - Entstehung und Therapie
» Fitness-Tracker - Motivation für mehr Aktivität
» Ist Fleischkonsum ungesünder als vegetarische Ernährung?


Physik

MAIUS 1 - Erstes Bose-Einstein-Kondensat im All erzeugt

Black Brant.jpg

Vor Ort im nordschwedischen Kiruna auf dem europäischen Weltraumbahnhof ESRANGE betreten Hauke Müntinga und Jens Grosse vom Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation der Universität Bremen gemeinsam mit weiteren beteiligten deutschen Forschungsteams neues Terrain auf dem Gebiet der Fundamentalphysik. Der technologisch hochkomplexe Versuchsaufbau der MAIUS 1 Mission ermöglicht es erstmals das Verfahren der Materiewelleninterferometrie mit Bose-Einstein-Kondensaten im Weltraum anzuwenden. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Forschen am Bau
» Was ist eigentlich thermische Analyse?
» Teilchenzoo im Quantencomputer

Archäologie

Greifswalder Forscher bergen mit ehrenamtlichen Helfern sensationellen Silberhortfund‎

Arabische Münzen.jpg

Ende August 2010 wurde im Kreis Ostvorpommern der bedeutendste frühmittelalterliche Schatz der vergangenen Jahrzehnte gefunden und geborgen. Zu den Funden gehört ein schwerer massiver Silberarmring, hergestellt im Wolga-Gebiet, und 82 Münzen und Münzfragmente. An der Bergung des Schatzes waren Wissenschaftler der Universität, Mitarbeiter des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege sowie ehrenamtliche Archäologen aus Mecklenburg-Vorpommern beteiligt. [weiter...]


Verschiedenes

Kino im Wandel der Zeit

Keystone 8mm model B8 (4405875417).jpg

Wir leben in aufregenden Zeiten: Computertechnologien und Smartphones, digitale Vernetzung und soziale Medien, satellitenunterstützte Navigation und selbstfahrende Autos. Der Fortschritt ist rasant. Doch vor etwas mehr als 100 Jahren im ausgehenden 19. Jahrhundert waren die bahnbrechenden Erfindungen, die uns heute so selbstverständlich vorkommen, nicht minder aufregend. [weiter...]


Weitere Meldungen:
» Die Kunst, Wissen richtig zu vermitteln
» Auf den Spuren der Römer in Europa
» ‎Büroalltag - warum das papierlose Büro der Zukunft nicht funktioniert hat

Mitmachen bei wiki.mag!

Schwesterprojekte