Jahr 1286

Aus Wiki.sah
(Weitergeleitet von 1286)
Zur Navigation springenZur Suche springen
13. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1201 1202 1203 1204 1205 1206 1207 1208 1209 1210
1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217 1218 1219 1220
1221 1222 1223 1224 1225 1226 1227 1228 1229 1230
1231 1232 1233 1234 1235 1236 1237 1238 1239 1240
1241 1242 1243 1244 1245 1246 1247 1248 1249 1250
1251 1252 1253 1254 1255 1256 1257 1258 1259 1260
1261 1262 1263 1264 1265 1266 1267 1268 1269 1270
1271 1272 1273 1274 1275 1276 1277 1278 1279 1280
1281 1282 1283 1284 1285 1286 1287 1288 1289 1290
1291 1292 1293 1294 1295 1296 1297 1298 1299 1300


Personen

Geboren

Gestorben

  • Erich V. Klipping, dänischer König (ermordet)
  • Alexander III., schottischer König
  • Gregorius Bar-Hebraeus, armenischer Universalgelehrter und Maphrian (Katholikos) der Syrisch-Orthodoxen Kirche
  • Wilhelm von Moerbeke, flämischer Geistlicher und Übersetzer antiker Schriften

Konflikte

Weitere Ereignisse

  • Der französische König Philipp IV. führt die Gabelle (Salzsteuer) ein. Sie wird erst rund 500 Jahre später im Jahr 1790 abgeschafft.
  • Gründung der Stadt Tscherkassy in der heutigen Ukraine

Christentum.png Religion

  • Der Dominikaner Johannes Balbus verfasst ein lateinisches Wörterbuch Summa grammaticalis quae vocatur Catholicon. Das Werk dient bis ins 16. Jahrhundert dazu, die Bibel "richtig" auszulegen.

Königskrone.jpg Gekrönt

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Rudolf I. von Habsburg
Frankreich: Philipp IV. der Schöne
England: Eduard I. Longshanks
Byzanz: Andronikos II. Palaiologos

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Mittelalter / 13. Jahrhundert / Jahr 1286