Jahr 1495

Aus Wiki.sah
(Weitergeleitet von 1495)
Zur Navigation springenZur Suche springen
15. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450
1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500


Personen

Geboren

  • Luigi Alamanni, italienischer Dichter und Humanist
  • Peter Apian, deutscher Astronom und Mathematiker
  • John Bale, englischer Bischof und Historiendramatiker
  • Marcin Bielski, polnischer Historiker und Dichter
  • Marie Dentière, belgische reformierte Theologin und Schriftstellerin
  • Pierfrancesco Giambullari, italienischer Schriftsteller
  • Hans Kugelmann, deutscher Komponist und Hoftrompeter
  • Juan Fernández Ladrillero, spanischer Seefahrer und Entdecker
  • Hendrik Niehoff, niederländischer Orgelbauer
  • Leonhard Paminger, österreichischer Komponist
  • Augustin Schurff, deutscher Physiker und Mediziner
  • Jan van Scorel, niederländischer Maler
  • Barbara Zápolya, Königin von Polen (durch Heirat mit Sigismund I.)
  • Tryphon von Petschenga, russischer Asket und Heiliger der Russisch-Orthodoxen Kirche

Gestorben

  • Alfons II., König von Neapel
  • Johann II., dreizehnter König von Portugal
  • Veit Arnpeck, bayerischer Geschichtsschreiber
  • Gabriel Biel, deutscher scholastischer Philosoph
  • Wenzeslaus Brack, deutscher Humanist und Mediziner
  • Cem Sultan, türkischer Prinz im Exil und Dichter
  • Dorothea von Brandenburg-Kulmbach, ehemalige Königin von Dänemark, Norwegen und Schweden (durch Heirat mit Christoph III. von Dänemark in erster Ehe und Christian I. in zweiter Ehe)
  • Matteo di Giovanni, italienischer Maler
  • La Sen Thai Puvanart, König von Lan Chang, eines Königreichs im Norden von Laos
  • Nikolaus von Siegen, Benediktinermönch und Chronist
  • Berthold Ruppel, deutscher Buchdrucker († um 1495 -???-)
  • Jakob Sprenger, Inquisitor und Verfasser des Traktats "Hexenhammer"
  • Cosmè Tura, italienischer Maler
  • Carlo Crivelli, italienischer Maler († um 1495 -???-)

Konflikte

  • Beginn des Russisch-Schwedischen Krieges um den russischen Zugang zur Ostsee (bis 1497).
    • Während der Belagerung der schwedischen Burg Vyborg durch die russischen Streitkräfte kommt es im Inneren der Burg zu einer Explosion, die die Belagerten wahrscheinlich selbst verursacht haben. Die verschreckten Belagerer ziehen sich daraufhin zurück.
  • Italienische Kriege: Gründung der Heiligen Liga von Papst Alexander VI., um den Vormarsch Frankreichs in Italien zu stoppen.
    • In der Schlacht bei Fornovo gelingt es den Venezianern, die Franzosen vorübergehend aus Italien zu vertreiben.
    • Erste Erwähnung der Syphilis bei der Belagerung Neapels durch den französischen König Karl VIII.
  • Europäische Expansion: Sieg der Truppen des Königreichs Kastilien über die Guanchen, die Ureinwohner der Kanarischen Inseln. Die Guanchen werden von Spaniern unterworfen. Viele von ihnen werden umgebracht, versklavt oder verschleppt.

Weitere Ereignisse

  • Erste schriftliche Erwähnung von Scotch Whisky
  • Fertigstellung des Moskauer Kreml, wie er in der heutigen Form erhalten ist (Baubeginn: 1482)

Heiliges Römisches Reich

  • Auf dem Reichstag zu Worms unternimmt der deutsche König Maximilian I. einen ersten Versuch zu einer umfassenden, aber letztlich gescheiterten Reichsreform.
  • Mit dem Ewigen Landfrieden wird das mittelalterliche Fehderecht abgeschafft.
  • Das Reichskammergericht wird gegründet (bis 1806).
  • Einführung des Gemeinen Pfennigs, einer Reichssteuer zur Beschaffung der Mittel für die Kriege gegen Frankreich und gegen das Osmanische Reich.

Universitätsgründungen

  • Gründung der University of Aberdeen in Schottland.
  • Gründung der Universität Santiago de Compostela in Spanien.

Königskrone.jpg Gekrönt

  • Karl VIII. - König von Neapel (im selben Jahr wieder aus Italien vertrieben)
  • Ferdinand II. - König von Neapel (bis 1496)
  • Manuel I. - König von Portugal (bis 1521)

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Maximilian I.
Frankreich: Karl VIII.
England: Heinrich VII.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 15. Jahrhundert / Jahr 1495