Benozzo Gozzoli

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(* um 1420; † 1497)

eigentl. Benozzo di Lese di Sandro. Italienischer Maler der Frührenaissance. Arbeitete zusammen mit seinem Lehrer Fra Angelico im Kloster St. Marco bei Florenz. Gozzoli schuf vorwiegend Fresken in Kirchen und Klöstern sowie einige Tafelbilder. Benozzo Gozzoli starb 1497 in Pistoia nahe Florenz wahrscheinlich an einer Pestinfektion.

Ausgewählte Werke


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Maler / Benozzo Gozzoli