Cilicium

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
mehrdeutig.gif Diese Seite ist eine Begriffsklärung für Cilicium.


  • Bei den Römern ein aus dem Haar der kilikischen Ziegen gefertigter Stoff, der zu Reisemänteln, Decken etc. gebraucht wurde. Später auch das grobe härene Gewand der Einsiedler und Büßer.
  • Bußgürtel von Draht, mit den nach innen gerichteten Spitzen. Besonders im Mittelalter von Mönchen zur Selbstkasteiung unter der Robe auf bloßer Haut getragen.