Eitri

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Eitri ist in der nordischen Mythologie ein Zwerg, der mit seinem Bruder Brokk auf den Gott Loki hereinfällt. Es gelingt Loki, den Brüdern vorzuspielen, jeweils der andere sei auf dem Weg in eine Schmiede in Schwarzalbenheim, um einen goldenen Eber für den Gott Freir, eine isländische Entsprechung von Freyr, zu schmieden. Als es Brokk gelingt, den Eber alleine zu schmieden und die Brüder schon mit dem Gedanken spielen, sich gegenseitig anzugreifen, kommt Loki in der Gestalt eines alten Mannes namens Skult und stiehlt den Eber. Die Zwergenbrüder müssen erkennen, dass sie von Loki hereingelegt wurden, und machen sich auf, den Eber zurückzuerobern.


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Nordische Götter / Eitri