Elagabal

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
Augustus.jpg Marcus Aurelius.jpg Römische Kaiser Claudius.jpg Nero.jpg
Kaisername Marcus Aurelius Antoninus
Geburtsname Varius Avitus Bassianus
Lebzeiten * 204; † 11. März 222
Regierungszeiten 16. Mai 218 - 11. März 222
Schicksal Ermordet
Beschreibung Elagabal wurde von seiner Großmutter Julia Maesa als unehelicher Sohn Caracallas ausgegeben, um den, an der Ermordung ihres Neffen beteiligten Kaisers Macrinus zu stürzen, was ihr auch nach einem kurzen Aufstand gelang.

Wegen seines auffallend-provokanten Lebensstils wurde Elagabal schnell in ganz Rom verhasst. Am 11. März 222 wurde er zusammen mit seiner Mutter ermordet und in den Tiber geworfen. Der Senat verhängte daraufhin die damnatio memoriae über ihn.



Pfad: Home / Geschichte / Listen / Römische Kaiser / Elagabal