Etymologiarum sive originum libri XX

Aus Wiki.sah
(Weitergeleitet von Etymologiae)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Bücher
Originaltitel Etymologiarum sive originum libri XX (alternativ: Etymologiae)
Titel (dt.) Zwanzig Bücher der Etymologien oder Ursprünge
Autor Isidor von Sevilla
Erscheinungsjahr 623
Thema Enzyklopädie
Umfang 20 Bänder
Erhaltungszustand Komplett erhalten
Bemerkungen Die Etymologiae wurde über das ganze Mittelalter hinweg ein Standardnachschlagwerk der Studenten, Geistliche und Gelehrte.


Inhalt

  • Buch I: de grammatica; Grammatik
  • Buch II: de rhetorica et dialectica; Rhetorik und Dialektik
  • Buch III: de mathematica; Mathematik, Musik, Astronomie
  • Buch IV: de medicina; Medizin
  • Buch V: de legibus et temporibus; Rechtswesen und Zeiteinteilung
  • Buch VI: de libris et officiis ecclesiasticis; Bücher und Kirchenfeste
  • Buch VII: de deo, angelis et sanctis; Gott, Engel, Heilige
  • Buch VIII: de ecclesia et sectis; Kirche, Sekten, Religionen
  • Buch IX: de linguis, gentibus, regnis, militia, civibus, affinitatibus; Sprachen, Völker, Reiche
  • Buch X: de vocabulis; Wörter, Namen, Begriffe
  • Buch XI: de homines et portentis; Mensch
  • Buch XII: de animalibus; Tiere und Vögel
  • Buch XIII: de mundo et partibus; Die Welt und ihre Einteilung
  • Buch XIV: de terra et partibus; Die Erde und ihre Einteilung
  • Buch XV: de aedificiis et agris; Gemeinschaftsleben
  • Buch XVI: de lapidibus et metallis; Steine und Metalle
  • Buch XVII: de rebus rusticis; Landbau
  • Buch XVIII: de bello et ludis; Krieg und Spiele
  • Buch XIX: de navibus, aedificiis et vestibus; Handwerk
  • Buch XX: de domo et instrumentis domesticis; Gebrauchsgegenstände

Weblinks