Eunuch

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(griech. euné "Bett" und echô "hüten")

Ein kastrierter Mann zum Zweck der Bewachung von Hofdamen an königlichen Höfen. Fand die größte Verbreitung überwiegend im Altertum. Viele Eunuchen durften aufgrund ihrer besonderer sozialen Stellung bestimmte hohe Ämter ausüben.


Pfad: Home / Glossar / Geschichte / Eunuch