Galloromanen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

auch Gallorömer

Gemischte Bevölkerung der römischen Provinz Gallien in der Spätantike. Entstand aus der Verschmelzung der römischen Provinzialbevölkerung mit den Galliern im Zuge der Romanisierung Galliens in der Zeit nach Augustus. Die Galloromanen bildeten die ethnogenetische Basis der modernen französischen Nation, der belgischen Wallonen und der Frankoschweizern.


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Völker und Volksstämme der Geschichte / Galloromanen