Jahr 1360

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
14. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1301 1302 1303 1304 1305 1306 1307 1308 1309 1310
1311 1312 1313 1314 1315 1316 1317 1318 1319 1320
1321 1322 1323 1324 1325 1326 1327 1328 1329 1330
1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340
1341 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350
1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360
1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370
1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380
1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390
1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400


Personen

Geboren

  • Philippa of Lancaster, Prinzessin von England und Königin von Portugal
  • Andrei Rubljow, russischer Ikonenmaler und orthodoxer Heiliger (* um 1360 -???-)
  • Johannes Rothe, deutscher Historiker (* um 1360 -???-)
  • Klaus Störtebeker, deutscher Seeräuber (* um 1360 -???-)
  • Siegmund Albich, böhmischer Mediziner und Leibarzt des böhmischen Königs Wenzel IV. sowie des Kaisers Sigismund
  • Ugo Benzi, italienischer Philosoph, Theologe und Professor der Medizin (* um 1360 -???-)
  • Conrad von Einbeck, Steinmetz, Baumeister und Bildhauer
  • Jean Malouel, flämischer Maler (* um 1360 -???-)
  • Wenzel Parler, deutscher Dombaumeister und Bildhauer (* um 1360 -???-)
  • Hans Stethaimer, deutscher Architekt, Steinmetz und Maler (* um 1360 -???-)
  • Yongle, dritter Kaiser der Ming-Dynastie im Kaiserreich China
  • Stanislav ze Znojma, böhmischer Theologe und Philosoph (* um 1360 -???-)

Gestorben

  • David IX., König von Georgien
  • Nikephoros Gregoras, byzantinischer Geschichtsschreiber, Theologe, Schriftsteller und Astronom
  • Johanna I. von Auvergne, Königin von Frankreich (als Ehefrau von Johann II.)
  • Geoffrey the Baker, englischer Chronist

Konflikte

  • Friede von Brétigny: Ende der ersten Phase des Hundertjährigen Krieges zwischen Frankreich und England. Der seit 1356 in englischer Gefangenschaft sich befindende französische König Johann II. wird frei gelassen. Der Friede währt bis 1369.

Weitere Ereignisse

Königskrone.jpg Gekrönt

  • Dmitri Konstantinowitsch - Großfürst von Wladimir (bis 1363)
  • Kassa - Regent des Königreichs Mali († im selben Jahr)
  • Mari Diata II. - Regent des Königreichs Mali (bis 1374)

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Karl IV.
Frankreich: Johann II. der Gute
England: Eduard III.
Byzanz: Johannes V. Palaiologos

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Mittelalter / 14. Jahrhundert / Jahr 1360