Jahr 1456

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
15. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450
1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500


Personen

Geboren

Gestorben

  • Đurađ Branković, serbischer Despot
  • Elisabeth von Lothringen, deutsche Romanübersetzerin aus der französischen Sprache
  • Nicholas Grenon, frankoflämischer Komponist, Sänger und Musikpädagoge
  • Johannes Capistranus, italienischer Wanderprediger, Inquisitor und Judenverfolger, katholischer Heiliger und Schutzpatron der Rechtsanwälte
  • Juan de Mena, spanischer Dichter
  • Jan Ondřejův, tschechischer Mathematiker, Astronom und Arzt
  • Guillem Sagrera, spanischer Bildhauer und Baumeister

Konflikte

Türkenkriege

  • Belagerung von Belgrad. Der Versuch der Osmanen scheitert, nach Mitteleuropa vorzudringen.
  • Athen wird von den Osmanen unter Sultan Mehmed II. erobert. Der Parthenon wird zur Moschee und das Erechtheion zum Harem.

Weitere Ereignisse

  • Jeanne d’Arc wird bei dem 1455 neu aufgerollten Prozess in der Kathedrale Notre-Dame de Paris postum rehabilitiert.
  • Der venezianer Alvise Cadamosto entdeckt die Kapverdische Inseln
  • Gründung der Universitas Gryphiswaldensis (der heutigen Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald)
  • Wiederkehr des Halleyschen Kometen
  • Der deutsche Arzt Johannes Hartlieb veröffentlicht sein Werk Das puch aller verpoten kunst, ungelaubens und der zaubrey (Das Buch aller verbotenen Künste), welches die erste bekannte Aufzeichnung eines Hexensalbenrezeptes enthält.
  • Erste Hirsebreifahrt der Schweizer aus Zürich nach Strassburg innerhalb von 22 Stunden.
  • Ein Großbrand in der niederländischen Stadt Brielle.
  • Gründung der Mittleren Horde (kasach. Орта жүз), einer kasachischen Stammesföderation (bis 1822)
  • Erste schriftliche Erwähnung der polnischen Stadt Pruszków

Christentum.png Religion

  • Ursprung des Mittagsläutens in Kirchen als Folge einer päpstlichen Bulle, die mittags durch das Geläut einer oder mehreren Kirchenglocken die Gläubigen dazu aufrufen sollten, für einen Sieg der Ungarn unter ihrem Anführer Johann Hunyadi über die Osmanen zu beten. Während die Glocken läuteten, sollten die Christen drei Vaterunser und drei Ave Maria beten.

Königskrone.jpg Gekrönt

  • Lazar Branković - serbischer Despot (bis 1458)

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Friedrich III.
Frankreich: Karl VII. der Siegreiche
England: Heinrich VI.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 15. Jahrhundert / Jahr 1456