Jahr 1474

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
15. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450
1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500


Personen

Geboren

  • Mariotto Albertinelli, italienischer Maler
  • Ludovico Ariosto, italienischer Humanist, Militär, Höfling und Autor
  • Vincenzo Capirola, italienischer Lautenist und Komponist
  • Giulia Farnese, Mätresse des Borgia-Papstes Alexander VI.
  • Jean Ruel, französischer Humanist, Arzt und Botaniker
  • Giovanni Francesco Rustici, italienischer Bildhauer
  • Giacomo Pacchiarotti, italienischer Maler

Gestorben

  • Nicolo Marcello, 69. Doge von Venedig
  • Heinrich IV. el impotente, König von Kastilien und León
  • Jakob III., König von Zypern
  • Ali Qushji, persischer Astronom, Mathematiker und Theologe
  • Gomes Eanes de Azurara, portugiesischer Historiker
  • Guillaume Du Fay, flämischer Komponist, Sänger und Musiktheoretiker
  • Antoinette de Maignelais, Mätresse des französischen Königs Karl VII. und des Herzogs Franz II. der Bretagne
  • Walter Frye, englischer Komponist
  • Afanassi Nikitin, russischer Reisender, Autor und Kaufmann

Konflikte

  • Beginn der Burgunderkriege zwischen dem Herzogtum Burgund und der Koalition der Eidgenossenschaft und der Niederen Vereinigung (bis 1477)
    • Burgundische Truppen belagern Neuss. Nach fast einem Jahr erfolgloser Belagerung ziehen sich die Belagerer Ende Mai 1475 zurück.
    • Eidgenössischer Sieg über den burgundischen Herzog Karl den Kühnen in der Schlacht bei Héricourt
  • Ewige Richtung: Friedensvertrag zwischen der Alten Eidgenossenschaft mit Herzog Sigismund von Tirol. Die seit fast 200 Jahren andauernden militärischen Auseinandersetzungen zwischen den Habsburgern und den Schweizern sind vorerst beendet.
  • Der seit 1469 andauernde Hansisch-Englischer Krieg zwischen dem Städtebund Hanse und dem Königreich England wird mit der Unterzeichnung des Friedens von Utrecht beendet.

Weitere Ereignisse

  • Der Schultheiß Adrian I. von Bubenberg und der Rat der Stadt Bern geben die Berner Chronik in Auftrag.
  • In Venedig erscheint das erste Kochbuch der Renaissance (De honesta valuptate et valitudine "Von der Eehrlichen, zimlichen, auch erlaubten Wollust des leibs"), verfasst von Bartolomeo Platina.

Königskrone.jpg Gekrönt

  • Pietro Mocenigo - 70. Doge von Venedig (bis 1476)
  • Isabella I. - Königin von Kastilien und León (bis 1504)
  • Caterina Cornaro - letzte Königin von Zypern (bis 1489)

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Friedrich III.
Frankreich: Ludwig XI. der Kluge
England: Eduard IV.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 15. Jahrhundert / Jahr 1474