Jalta

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Lade Karte …


Jalta
ukrainisch: Ялта
vorher: bis zum 15. Jahrhundert Jalita (Ялита); von 1921 - 1922 Krasnoarmejsk (Красноармейск)
Ukraine
Stadt
Land: Flagge Ukraine
Oblast: Krim
Gründungsjahr: 1. Jahrhundert [1]
Stadtrecht seit: 1837
Geografie
Lage: 44° 29′ N, 34° 10′ O
Höhe: ca. 100 m über NN
Gewässer: Schwarzes Meer
Klima: submediterran
Demografie
Einwohner: 80.552 (2004)
Fläche: 283 km²
Bevölkerungsdichte: 285 Einwohner je km²
Sonstiges
Geschichte: 5. Jahrhundert v. Chr. - Griechische Kolonie,
6. Jahrhundert n. Chr. - Teil des Byzantinischen Reiches,
1475-1774 - Teil des Osmanischen Reiches,
ab 1778 - Teil des Russischen Reiches
Städtepartnerschaften: Baden-Baden (Deutschland)
Batumi (Georgien)
Nizza (Frankreich)
Pärnu (Estland)
Pozzuoli (Italien)
Rijeka (Kroatien)
Santa Barbara, Kalifornien (USA)
Ulan-Ude (Russland)
Sehenswürdigkeiten: Armenische Kirche,
Alexander-Newski-Kathedrale,
Tschechow-Haus,
Liwadija-Palast
Bemerkungen: In Jalta fand vom 4. bis zum 11. Februar 1945 die Konferenz von Jalta statt, bei der zwischen den Siegermächten über die Aufteilung Deutschlands entschieden wurde. (Foto)



Fußnoten

1


Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Ukraine / Jalta