John Vanderlyn

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(* 18. Oktober 1775 in Kingston, New York; † 23. September 1852)

Amerikanischer Maler des Neoklassizismus. Studierte fünf Jahre lang in Paris, was ihn zum ersten Amerikaner macht, der in Frankreich eine akademische Ausbildung genoß. Neben historischen Sujets war Vanderlyn auch als Portraitist tätig. Er malte Porträts von Präsidenten und seinen Vizes u.a. von George Washington, James Monroe, John C. Calhoun, Andrew Jackson und Zachary Taylor.

Malpalette.png Werke

Die Werke von John Vanderlyn bei digiArt


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Maler / John Vanderlyn