Las Palmas de Gran Canaria

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

<googlemap version="0.9" lat="31.877558" lon="-8.876953" zoom="4" width="425" controls="large"> 28.131339, -15.430298 </googlemap>

Las Palmas de Gran Canaria (dynamische Karte)
Las Palmas de Gran Canaria
auch: Las Palmas
Spanien
Stadt
Land: Flagge Spanien
Autonome Gemeinschaft: Kanarische Inseln
Provinz: Las Palmas
Gründungsjahr: 1478
Geografie
Koordinaten: 28° 8′ N, 15° 26′ W
Höhe: 8 m über NN
Gewässer: Atlantischer Ozean
Klima: subtropisch
Zeitzone: UTC+1
Demografie
Einwohner: 381.123 (2008)
Fläche: 100 km²
Bevölkerungsdichte: 3.811 Einwohner je km²
Sonstiges
Städtepartnerschaften: San Antonio (USA)
Caracas, Altagracia de Orituco (Venezuella)
Nouadhibou (Mauretanien)
Rabat (Marokko)
Praia (Kap Verde)
Sehenswürdigkeiten: - Kathedrale Santa Ana
- Casa de Colón
- Museo Canario
- Festungsanlage Castillo de la Luz
- Naturpark Bandama
hier geboren: Benito Pérez Galdós, spanischer Schriftsteller (1843-1920)
Néstor Martín-Fernández de la Torre, spanischer Maler (1887-1938)
Alfredo Kraus, spanischer Sänger (1927-1999)
Bemerkungen: Las Palmas de Gran Canaria ist die Hauptstadt der spanischen Provinz Las Palmas.



Klima von Las Palmas de Gran Canaria
Monat Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
Absolutes Maximum, °C 28 28 32 32 30 33 37 37 38 35 33 27 38
Durchschnittliches Maximum, °C 20,6 21,0 21,8 22,1 23,1 24,7 26,5 27,1 27,1 25,8 23,8 21,8 23,7
Durchschnittliches Minimum, °C 14,7 14,9 15,4 15,7 17,0 18,7 20,4 21,2 21,2 19,7 17,9 15,7 17,7
Absolutes Minimum, °C 10 10 10 10 11 13 17 16 16 15 12 12 10
Niederschlag, mm 1,8 2,4 1,4 0,7 0,2 0,0 0,0 0,0 1,0 1,3 1,8 2,7 13,3
Quelle: World Meteorological Organization

Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Spanien / Las Palmas de Gran Canaria