Liste von deutschen Städten, in denen Adolf Hitler Ehrenbürger war

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Diese Liste basiert auf dem Wikipedia-Artikel Adolf Hitler als Ehrenbürger. Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Bei den leeren Feldern ist die Information unklar oder nicht vorhanden.


Stadt/Gemeinde Datum der Verleihung Datum der Aberkennung Bemerkungen
Aachen 1933 1945 mit dem Tode erloschen
Aichach 1933 1945 offiziell aberkannt
Albersdorf 1933 2009 offiziell aberkannt
Aschersleben 1933 2006 offiziell aberkannt
Augsburg 1933 1946
Bad Doberan 1932 2007
Bad Kissingen 1933 mit dem Tode erloschen
Bad Reichenhall 1933 1946
Baden-Baden 1933 offiziell aberkannt
Berchtesgaden 1933 2008 offiziell aberkannt
Bergisch Gladbach 1933 1988 offiziell aberkannt
Berlin 1933 1948
Biedenkopf 1933 1946 offiziell aberkannt
Bochum 1933 1984 offiziell aberkannt
Bornheim (Rheinhessen) 1932 2012 offiziell aberkannt
Brandenburg an der Havel 1991
Braunschweig 1933 1946 offiziell aberkannt
Brühl (Rheinland) 1933 2009 für nichtig erklärt
Bühl (Baden) 1933
Chemnitz 1933
Coburg 1932 1946 offiziell aberkannt
Danzig 1939
Dinkelsbühl 1933 2012 offiziell aberkannt
Dortmund 1933 1945 offiziell aberkannt
Drohne (Stemwede) 1933 2010 offiziell aberkannt
Dresden 1933 1945
Düsseldorf 1933 2000 offiziell aberkannt
Eggenfelden 1933 2011
Eisenach 1933 1946 offiziell aberkannt
Eppingen 1933 1946
Erlangen 1933 1983
Esens 1933 2011 offiziell aberkannt
Essenheim 1932/1933
Feuchtwangen 1933 1946 offiziell aberkannt
Forst (Lausitz) 1933 2009
Frankfurt am Main 1933 1947 offiziell aberkannt
Frankfurt (Oder) 1991
Gau-Odernheim 1932 2007 offiziell aberkannt
Gera 1933 1946 offiziell aberkannt
Gladbeck 1933 2010 offiziell aberkannt
Görlitz 1933 1990
Halle (Saale) 1933 1991
Hamburg 1933 1945
Hameln 1933
Hanau 1933 1946 offiziell aberkannt
Hann. Münden 1933 2008 offiziell aberkannt
Hannover 1933 1978 offiziell aberkannt
Helmbrechts 1933 1946
Hemer 1936 1995/2011 1995 für ungültig erklärt und 2011 zusätzlich offiziell aberkannt.
Hennef (Sieg) 1933 ?
Herne 1933 1984 offiziell aberkannt
Herrenberg 1933 1946
Hildesheim 1933 1983 für nichtig erklärt
Hirsau 1933
Hof (Saale) 1933 2007 offiziell aberkannt
Jena 1933 offiziell aberkannt
Karlsruhe 1933 1946
Kevelaer 1933 mit dem Tode erloschen
Kiel 1933 1945
Kirchardt 1933 mit dem Tode erloschen
Köln 1933 1989
Kolbermoor 1933 1946
Kleve 1933 2008
Koblenz 1933 1985
Kulmbach 1933 1945 offiziell aberkannt
Landsberg am Lech 1933 offiziell aberkannt
Laufen (Salzach) 1933 1945
Leipzig 1933 offiziell aberkannt
Leutershausen 1932 1948
Lindau (Bodensee) 1933 2005
Lübben (Spreewald) 2008
Lübeck 1933 1946
Lüdenscheid 1933 offiziell aberkannt
Magdeburg 1933 1946
Mainz 1933 2002
Marbach am Neckar 1933 2010 offiziell aberkannt
Marburg 1933 1946 offiziell aberkannt
Maulbronn 1933 2007
Meißen 1933 1996
Memmingen 1933 1945 offiziell aberkannt
Mittenwald 1933 1945 für nichtig erklärt
München 1939 1946
Münster 1933 1945
Neuburg vorm Walde 1933 mit dem Tode erloschen
Neuruppin 2004
Neustadt an der Aisch 1932 1946
Nortorf 1933 2013 offiziell aberkannt
Oelsnitz/Vogtl. 1933
Oldenburg 1937 1948
Plauen 1933 1945
Potsdam 1933 1990
Radebeul 1933 ?
Radolfzell am Bodensee 1933 nach 1945 offiziell aberkannt
Recklinghausen 1933 1984 für nichtig erklärt
Regensburg 1933 für nichtig erklärt
Reilingen 1933 1946
Roth 1934 1947 offiziell aberkannt
Saarbrücken 1934 2001 offiziell aberkannt
Schrobenhausen 1933 1946 offiziell aberkannt
Schwabach 1933 2009 offiziell aberkannt
Schwalmtal (Niederrhein) 1933 2010 offiziell aberkannt
Siegen 1933 2007 offiziell aberkannt
Simmern/Hunsrück 1933 2002
Speyer 1933 1946 offiziell aberkannt
Stuttgart 1933 1946
Traunstein 1933 1946 offiziell aberkannt
Trier 1933 2010 offiziell aberkannt
Trostberg 1933 ?
Uetersen 1934 1945 offiziell aberkannt
Ulm 1933 1945 für nichtig erklärt
Weilburg 1933 1946 offiziell aberkannt
Weinsberg 1933 1946 offiziell aberkannt
Wertheim 1933 1945 für nichtig erklärt
Wilhelmshaven 1933 1984 offiziell aberkannt
Wittstock/Dosse 1999
Worms 1933 1946 offiziell aberkannt
Wuppertal 1933 nach 1945 offiziell aberkannt
Zwickau 1933 mit dem Tode erloschen