Madagaskar

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
mehrdeutig.gif Dieser Artikel ist mehrdeutig. Für die Insel siehe Madagaskar (Insel).

Republik Madagaskar

Repoblikan`i Madagasikara

Politik
Hauptstadt Antananarivo
Staatsform Republik
Angrenzende Staaten -
Geografie
Kontinent - (Inselstaat)
Fläche 587.041 km²
Gewässer Indischer Ozean
Topographie
Demografie
Einwohnerzahl 17.501.871 (Juli 2004)
Ethnien Madagassen, Komorer, Franzosen, Inder, Chinesen
Sprache(n) Malagasy, Französisch
Religion Ahnenverehrung (52%), Christentum (41%), Islam (7%)
Bevölkerungsdichte 29,8 Einwohner pro km²
Lebenserwartung Männer: 53,45 Jahre, Frauen: 58,11 Jahre
Analphabeten 21,00%
HIV-Infizierten
Wirtschaft
Währung Ariary
BIP 323 US-$ pro Einwohner (2004)
Sonstiges


Wissenswertes

  • Madagaskar ist nach Indonesien der zweitgrößte Inselstaat der Welt.
  • Die Insel wurde vor 150 Millionen Jahren von Afrika und vor 90 Millionen Jahren von Indien getrennt, weswegen sie auch als der "8. Kontinent" genannt wird. Durch seine lange geografische Isolation beherbergt Madagaskar eine einzigartige Fauna. Tierarten wie Lemuren, Fossa, Fanaloka, Falanuk und Tenrekt (eine igelähnliche primitive Säugetierart) kommen nur auf Madagaskar vor. Affen und Giftschlangen fehlen dafür auf der Insel völlig.

Pfad: Home / Geografie / Staaten / Madagaskar