Malabo

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

<googlemap version="0.9" lat="3.752921" lon="8.783569" type="satellite" zoom="14" width="425" scale="yes" controls="large"> 3.751208, 8.781509 </googlemap>

Malabo (Satellitenbild)
Malabo
vorher: bis 1843 Port Clarence
bis 1973 Santa Isabel
Äquatorialguinea
Stadt
Land: Flagge Äquatorialguinea
Provinz: Bioko Norte
Gründungsjahr: 1827
Geografie
Lage: 3° 45′ N, 8° 47′ O
Höhe: 0 m über NN
Gewässer: Atlantischer Ozean
Zeitzone: UTC+1
Demografie
Einwohner: 155.963 (Berechnung 2005)
Sonstiges
Sehenswürdigkeiten: - spanische Kolonialbauten
-Präsidentenpalast
hier geboren: Genoveva Añonma, äquatorialguineische Fußballspielerin (* 1989)
Bemerkungen: Malabo ist die Hauptstadt von Äquatorialguinea sowie von der Provinz Bioko Norte. Die Stadt liegt auf der Insel Bioko vor der westafrikanischen Küste.



Klima von Malabo
Monat Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
Absolutes Maximum, °C 32 33 32 32 32 31 29 30 31 31 31 31 33
Durchschnittliches Maximum, °C 31 32 31 32 31 29 29 29 30 30 30 31 30
Durchschnittliches Minimum, °C 19 21 21 21 22 21 21 21 21 21 22 21 21
Absolutes Minimum, °C 18 19 19 19 19 18 18 17 18 18 19 17 17
Niederschlag, mm 5 31 193 163 262 302 160 114 201 231 117 20 1.799

Pfad: Home / Geografie / Städte / Afrika / Äquatorialguinea / Malabo