Marcus Claudius Marcellus (Konsul 222 v.u.Z.)

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
Person des antiken Roms Claudius.jpg
Geboren (*) 268 v. Chr.
Gestorben (†) 208 v. Chr.
Eltern ?
Kinder ?
Position Römischer General im Zweiten Punischen Krieg, fünffacher Konsul
Leistungen Kämpfte auf Sizilien gegen den Vater des Hannibal Hamilkar Barkas, in Gallien gegen die Insubrer, wo er die höchste militärische Auszeichnung des Rom spolia opima verliehen bekam für seinen Mann-gegen-Mann-Sieg gegen den König der Insubrer Virdumarus. 212 v. Chr. eroberte Marcellus Syrakus. Für seine herausragende militärische Leistungen gab man ihm den Namen "das Schwert Roms". Marcellus starb in seinem fünften Konsulamt bei einem Hinterhalt durch die Truppen des Hannibal.