Neurotransmitter

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Neurotransmitter sind aktive biochemische Stoffe, die elektrische Impulse von einer Nervenzelle zum synaptischen Spaltraum übertragen. Die Signalübertragung nach der Aktivierung eines Neurotransmitters dauert im Schnitt zwei bis drei Millisekunden. Die wichtigsten Neurotransmitter sind: Acetylcholin, Adrenalin, Dopamin, Histamin, Endorphine und Glutamat.