Pécs

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

<googlemap version="0.9" lat="46.076758" lon="18.231726" type="satellite" zoom="16" width="425" controls="large"> </googlemap>

Pécs (dynamische Karte)
Pécs
deutsch: Fünfkirchen
in anderen Sprachen: kroatisch: Pečuh
vorher: Pechut, Peech (im 13. Jahrhundert)
Ungarn
Stadt
Land: Flagge Ungarn
Region: Dél-Dunántúl (Süd-Transdanubien)
Komitat (megye): Baranya
Kleingebiet: Pécsi
Gründungsjahr: 1235
Geografie
Lage: 46° 5′ N, 18° 13′ O
Zeitzone: UTC+1
Demografie
Einwohner: 156.649 (Schätzung 2007)
Fläche: 162.6 km²
Bevölkerungsdichte: 963 Einwohner je km²
Sonstiges
Städtepartnerschaften: Lahti (Finnland)
Sliwen (Bulgarien)
Osijek (Kroatien)
Kütahya (Türkei)
Fellbach (Deutschland)
Graz (Österreich)
Cluj-Napoca, Arad (Rumänien)
Seattle, Tucson, Arizona (USA)
Terracina (Italien)
Lyon (Frankreich)
Novi Sad (Serbien)
hier geboren: Leopold Fejér, ungarischer Mathematiker (1880-1959)
Elisabeth Ruttkay, österreichische Archäologin (1926-2009)
Victor Vasarely, ungarisch-französischer Maler und Grafiker (1906-1997)
Bemerkungen: Pécs ist die fünftgrößte Stadt Ungarns (Stand 2010).
2010 wurde Pécs zur Kulturhauptstadt Europas gewählt.



Klima von Pécs
Monat Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
Durchschnittliches Maximum, °C 1,6 4,8 10,3 16 20,9 24 26,3 25,9 22,3 16,6 8,8 3,4 15,1
Durchschnittliche Temperatur, °C −1,4 1,3 5,6 10,7 15,5 18,6 20,5 20,1 16,6 11,3 5,1 0,6 10,4
Durchschnittliches Minimum, °C −4 −1,7 1,6 6 10,5 13,6 15 14,8 11,7 7 2,2 −1,7 6,3
Niederschlag, mm 39 32 38 55 63 84 61 63 47 37 56 44 619
Quelle: National Meteorological Service (HMS)



Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Ungarn / Pécs