Panarabismus

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Bestrebung einiger politischer Gruppierungen, in Analogie zum Nationalismus, einen gemeinsamen arabischen Nationalstaat mit gemeinsamer Sprache und Kultur auf der arabischen Halbinsel, im nahen Osten und in Nordafrika zu errichten. Seinen Gipfel hatte der Panarabismus in den 1960er Jahren. Seitdem verlor die Idee mehr und mehr an Bedeutung.