Piaristen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

lat. Ordo Clericorum Regularium Pauperum Matris Dei Scholarum Piarum

Eine katholische Ordensgemeinschaft für Männer, vornehmlich Priester, die in der Erziehung und Schulwesen (piae scholae) wirkten. Gegründet wurde der Orden im 17. Jahrhundert von dem spanischen Edelmann Joseph Casalanza.