Römisch-deutscher König

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(lat. Rex Romanorum = "König der Römer")

Seit dem Mittelalter der Titel eines gewählten, aber vom Papst noch nicht bestätigten Regenten des Heiligen Römischen Reiches.

Siehe auch