Richard Bergh

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(* 28. Dezember 1858; † 29. Januar 1919)

Schwedischer Maler und Kunstautor, einer der wichtigsten Vertreter der schwedischen Malerei zwischen 1880 und 1900. Er war führender Maler jener Generation von Künstlern, die sich zum Malen aus den Ateliers in die Natur begaben. Anfangs naturalistisch geprägt, entwickelte sich sein Stil in Richtung des Synthetismus, angelehnt an Paul Gauguin, dessen Bewunderer Bergh war. Kurz vor seinem Tod wurde er im Jahre 1915 zum Direktor des Nationalmuseums in Stockholm.

Malpalette.png Werke

Die Werke von Richard Bergh bei digiArt


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Maler / Richard Bergh