Selenogeologie

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(griech. Selene "Mond" und logos "Lehre")

Selenogeologie oder Selenologie ist ein Teilgebiet der Geowissenschaft und Planetologie, das sich mit dem Aufbau und der Beschaffenheit der Mondoberfläche und der Struktur des Mondes befasst. Selenogeologie ist nach der griechischen Mondgöttin Selene benannt. Mit der Kartierung des Mondes befasst sich die Selenografie.


Pfad: Home / Disziplinübergreifende Themen / Wissenschaftliche Disziplinen / Selenogeologie