Szombathely

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

<googlemap version="0.9" lat="47.235611" lon="16.622229" type="satellite" zoom="16" width="425" controls="large"> </googlemap>

Szombathely (dynamische Karte)
Szombathely
deutsch: Steinamanger
in anderen Sprachen: kroatisch: Sambotel
vorher: Colonia Claudia Sabariensium oder Savaria
Ungarn
Stadt
Land: Flagge Ungarn
Region: Nyugat-Dunántúl (Westtransdanubien)
Komitat (megye): Vas
Kleingebiet: Szombathelyi
Gründungsjahr: 43 n. Chr.
Stadtrecht seit: 1407 (Privilegbrief)
Geografie
Lage: 47° 14′ N, 16° 37′ O
Höhe: 216 m über NN
Gewässer: Fluss Arany-patak
Zeitzone: UTC+1
Demografie
Einwohner: 79.534 (Schätzung 2007)
Fläche: 97.5 km²
Bevölkerungsdichte: 816 Einwohner je km²
Sonstiges
Städtepartnerschaften: Ferrara (Italien)
Kaufbeuren (Deutschland)
Lappeenranta (Finnland)
Maribor (Slowenien)
Ramat Gan (Israel)
Oberwart (Österreich)
Nõmme (Estland)
Lecco (Italien)
Kolding (Dänemark)
Trnava (Slowakei)
Hunedoara (Rumänien)
Uschhorod (Ukraine)
hier geboren: Martin von Tours, Bischof von Tours und Heiliger (316-397)
László Magyar, ungarischer Entdecker (1818-1864)
Sándor Weöres, ungarischer Schriftsteller (1913-1989)



Klima von Szombathely
Monat Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
Durchschnittliche Temperatur, °C −1,6 −0,1 4,7 9,5 14,5 17,6 19,8 19,1 15,3 9,7 4,1 0,3 9,4
Niederschlag, mm 34 36 38 53 68 80 89 79 69 56 54 44 700
Quelle: Geoklima



Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Ungarn / Szombathely